+
Wusste von nichts: Moderatorin Sonja Zietlow in Australien.

Nachrichten-Scout am Morgen

Dschungelcamp: Zietlows Vater starb während der Sendung

Das schreiben die Anderen: Zietlow über den Tod ihres Vaters, Erdogan wütend, Politiker entsetzt über Nato-Befehl und Chinas Shoppingtour in Deutschland.

Sonja Zietlow über ihren Vater

Für Bild.de breitet Dschungelcamp-Moderatorin Sonja Zietlow die Beziehung zu ihrem Vater aus. Der war wenige Stunden vor der Finalshow gestorben. Währenddessen saß seine Tochter in Australien und wusste von nichts. Warum das für sie besser war, erzählt Zietlow bei Bild.de.

Eklat in Davos

Beim Weltwirtschaftsforum in Davos kam es am Donnerstag zum Eklat. Der türkische Ministerpräsident Tayyip Erdogan stürmte erbost vom Podium - wie es dazu kam, schreibt die FAZ. Das Handelsblatt berichtet aus Istanbul, wo begeisterte Anhänger Erdogan mit Plakaten und Jubelrufen begrüßten.

Tötungsbefehl entsetzt Politiker

Das geheime Schreiben eines Nato-Generals, das dem Spiegel vorliegt, sorgt bei deutschen Politikern für Entsetzen, berichtet die Online-Zeitung. Nun soll der interne Nato-Streit in Afghanistan schnell geklärt werden.

China geht in Deutschland shoppen

So kann man die Absicht der Volksrepublik bezeichnen, in großem Maße deutsche Technologie einzukaufen - das Handelsblatt berichtet. Das Geld stammt aus dem chinesischen Konjunkturprogramm.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare