+
Bonus statt Papierkram: Die SPD will keine Steuererklärungen mehr.

Nachrichten-Scout am Morgen

300 Euro für Formularmuffel

Das schreiben die Anderen: Bonus statt Steuererklärung, Indien wählt sein Parlament und in Deutschland geht die Angst um.

Bonus statt Steuererklärung

Wer künftig darauf verzichtet, seine Lohnsteuererklärung zu machen, könnte damit Geld machen - wenn die SPD die Bundestagswahl gewinnt. 300 Euro will sie jenen schenken, die keine Lust haben, die lästigen Formulare auszufüllen, hat die Süddeutsche Zeitung aus SPD-Kreisen erfahren. Die Partei will den Bonus zum Wahlkampfthema machen.

Was sich eigentlich nach einem populären Vorschlag anhört, stößt bei den Wählern nach ersten Erkenntnissen nicht auf Zustimmung. Bei einer Umfrage von Welt Online fanden 84 Prozent der knapp 400 Teilnehmern den Vorschlag unsinnig, nur zehn Prozent unterstützten ihn, sechs Prozent waren sich unsicher.

Indien wählt

Der größten Demokratie der Welt steht die Parlamentswahl bevor. 700 Millionen Inder wählen in fünf Etappen bis zum 13. Mai ihr Parlament, berichtet die Tagesschau und bewertet die Chancen der Parteien. Die Themen des Wahlkampfes sind innere Sicherheit und die Wirtschaft. Der Wahlausgang ist völlig unberechenbar - selbst Experten wagen keine Prognose. Die ARD bietet zudem einen Beitrag des Morgenmagazins an, in dem ein Korrespondent die Stimmung in Neu Delhi eingefangen hat.

Deutschland im Angesicht der Krise

Die Wirtschaftskrise hält Einzug in das Leben und Denken der Deutschen - Angst und Verzweiflung will der Stern entdeckt haben. Er bietet eine Reportage an, die von Menschen aus verschiedenen Orten Deutschlands berichtet, vor allem aus jenen Regionen, die besonders schwer getroffen sind. Dort breitet sich neben der Arbeitslosigkeit auch Verunsicherung aus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Musik-Streamingdienst Deezer lockt mit Musik kostenlos in Hifi-Qualität. Das gilt für Nutzer, die die neue Desktop-App herunterladen. Neu in den Regalen liegen zudem die …
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Amazons Alexa: Einkaufen per Sprache von Anfang an aktiviert
Sprachassistenten wie Alexa sollen Nutzern Arbeit abnehmen - auch beim Bestellen von Produkten. Mancher fürchtet aber, dass dann ein unbedachter Satz gleich eine …
Amazons Alexa: Einkaufen per Sprache von Anfang an aktiviert
Streamingdienste bieten mehr als Musikplayer-Apps
Die CD-Sammlung verstaubt mittlerweile bei vielen im Regal. Die Musik ist digitalisiert und wird mit einem Player an Rechner oder Smartphone abgespielt - wenn denn …
Streamingdienste bieten mehr als Musikplayer-Apps
Private Nachrichten von anderen nicht veröffentlichen
Eine persönliche Nachricht sollte vor allem eins sein: privat und damit nicht für alle zugänglich. Wer dies nicht beachtet und Mitteilungen veröffentlicht, dem drohen …
Private Nachrichten von anderen nicht veröffentlichen

Kommentare