+
Autonome gegen Polizisten: In der Nacht kochte die Stimmung in Straßburg über.

Nachrichten-Scout am Morgen

Erste Zusammenstöße beim Nato-Gipfel

Das schreiben die Anderen: Ärger beim Nato-Gipfel, Rentner verlieren Nebenjobs und Abrwackprämie wird gekürzt.

Polizei und Gipfelgegner greifen an

In der Nacht vor Beginn des Nato-Gipfels kam es in Straßburg zu heftigen Zusammenstößen zwischen Polizei und Autonomen. Vermummte schlugen Scheiben von Autos und Polizeiwachen ein, die Polizisten antworteten mit Tränengas und Gummigeschossen, schreibt die Süddeutsche Zeitung. 200 Jugendliche wurden festgenommen. In Baden-Baden wurde friedlich demonstriert.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung analysiert die Situation des Militärbündnisses. Dass die Nato ihren 60. Geburtstag feiern kann, sei bemerkenswert. Trotzdem sei sie innerlich zerrissen.

Wirtschaftskrise: Rentner arbeitslos

Immer mehr Rentner verlieren ihre Nebenjobs, titelt Welt Online. Mit niedrigen Renten könnten sie sich nur dank Nebenjobs über Wasser halten. Zugleich werde ihnen am schnellsten gekündigt, wenn Firmen ihren Sparkurs fahren.

Abwrackprämie wird gekürzt

Ab Juni soll die Umweltprämie gekürzt werden. Im Gespräch sind Prämien von 1500 bis 1250 Euro, schreibt die Tagesschau. Bis zum 31. Mai werden die bisher üblichen 2500 Euro gezahlt. Tagesschau erklärt auch, wie man an die Abwrackprämie kommt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer
Sprachassistenten erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Mittlerweile nutzt jeder fünfte Verbraucher einen solchen Helfer. Die Übrigen stehen den digitalen …
Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer
Top Apps: Fotos bearbeiten im iPhone und iPad
Die App-Charts dieser Woche stehen im Zeichen der Bildbearbeitung: Das Programm "Affinity Photo" von Serif Labs landete auf Platz 4 der meistgekauften iPad-Apps. Eine …
Top Apps: Fotos bearbeiten im iPhone und iPad
iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen
Der All-time Klassiker "Doodle Jump" begeistert noch immer. Mit Doodle begeben sich die iOS-Nutzer in eine bunte und temporeiche Spielewelt voller Sprünge und Rennen. …
iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.