+
So geht's nicht weiter: Die Regierung erwägt einen Blitzkredit für Opel und die Beschäftigten wollen demonstrieren.

Nachrichten-Scout am Morgen

Regierungsgespräche: Blitzkredit für Opel?

Das schreiben die Anderen: Schnellkredit für Opel, auch Asiens Aktien stürzen ein und Bild-Kriegsreporter veröffentlicht ein Buch.

Schnellkredit für Opel

Die Bundesregierung erwägt, dem angeschlagenen Autokonzern einen Schnellkredit zu gewähren, berichtet Spiegel Online und beruft sich auf einen Artikel der Financial Times Deutschland. Es ist eine der wenigen Informationen, die aus den Beratungen der Regierung nach außen dringt.

Unterdessen bereiten sich die Betriebsräte von General Motors Europe auf eine Großdemonstration vor. Am Donnerstag werden die Beschäftigten vor der Opelzentrale in Rüsselsheim für ein eigenständiges Unternehmen demonstrieren, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Dow Jones zieht Asiens Börse runter

Der deutsche Leitindex sinkt weiter und durchbricht immer mehr ehemalige Tiefstmarken, schreibt die Financial Times. Nicht genug: Es geht immer schneller abwärts.

Auch in Amerika ist ein Ende der Talfahrt noch nicht in Sicht, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Der Dow Jones fiel auf den niedrigsten Stand seit 1997, der Nikkei auf den tiefsten seit 26 Jahren. Der Erdrutsch hat auch die asiatische Börse mit hinunter gezogen, schreibt die SZ. Die FTD weiß, dass Japans Regierung mittlerweile überlegt, Aktien zu kaufen, um die Kurse zu stützen.

Ein Kriegsreporter erzählt

Bild.de schlägt Kapital aus dem neu veröffentlichten Buch von Julian Reichelt, Bilds langjährigem Kriegsreporter. Er hat über die Menschen geschrieben, die er in Kriegsgebieten auf der ganzen Welt getroffen hat. Daraus will die Bild nun jeden Tag einen Auszug veröffentlichen. Den Anfang macht die Geschichte eines jungen Soldaten, der in Afghanistan getötet wurde. Dazu zeigt Bild Videoberichte vom Leben vor Ort.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare