+
Störten eine Gedenkfeier: Vier jugendlichen Nazis drohen bis zu zehn Jahre Haft.

Nachrichten-Scout am Morgen

"Sieg Heil"-Rufe bei Gedenkfeier - vier Jugendliche verhaftet

Das schreiben die Anderen: Jugendlichen Nazis drohen zehn Jahre Haft, Demjanjuk auf dem Weg nach München und Tim Wiese muss sich für Beleidigungen verantworten.

Jugendliche störten Holocaust-Gedenken

Es kommt langsam Licht in einen Vorfall vom Samstag, bei dem eine Gedenkfeier zur Befreiung des KZ Ebensee in Oberösterreich gestört wurde. Einem Bericht des Österreichischen Nachrichtenportals oe24.at zufolge hat die Polizei am Montag vier Jugendliche festgenommen, die bis in die Nacht verhört wurden.

Die 14- und 16-Jährigen sollen gestanden haben, die Gedenkfeier mit nationalsozialistischen Parolen gestört zu haben, Besuchergruppen mit Plastikgeschossen aus Kalaschnikow-Attrappen beschossen und verletzt zu haben, den Hitlergruß gezeigt und "Sieg Heil" gerufen zu haben. Ihnen drohen laut oe24.at bis zu zehn Jahren Haft.

Demjanjuk auf dem Weg nach München

Der mutmaßliche KZ-Helfer John Demjanjuk wurde nach einem jahrzehntelangen juristischen Kampf nach Deutschland abgeschoben. Am Dienstagvormittag soll er in München ankommen, wo ihm auch der Prozess gemacht werden soll - einer der letzten großen Nazi-Kriegsverbrecherprozesse, berichtet Spiegel Online. Vorher jedoch muss geklärt werden, ob der 89-Jährige verhandlungsfähig ist.

"Scheiß HSV" - Tim Wiese kriegt Ärger

Weil er mit seinen Rufen provoziert haben soll, muss sich Torwart Tim Wiese vor dem DFB verantworten. Bremens Keeper hatte sich nach dem dritten Sieg in vier Nordderbys zu einer üblen Beleidigung hinreißen lassen. "Scheiß HSV" rief er durch das Mikrofon - und die ganze Fankurve stimmte ein (Video). Der DFB-Kontrollausschuss wird ein Ermittlungsverfahren gegen Wiese einleiten, schreibt Welt Online. Cottbus-Torwart Gerhard Tremmel wurde für einen ähnlichen Auftritt vom DFB-Sportgericht zu einer Strafe von 10.000 Euro verurteilt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare