Münchner Universitäten sind doppelt Spitze

- Die mit Abstand besten Universitäten Deutschlands sind die Technische Universität München (TUM) und die Ludwig-Maximilians- Universität München (LMU). Das berichtet der "Focus", der in seiner neuesten Ausgabe ein umfassendes Hochschulranking veröffentlicht hat. Sowohl der Rektor der LMU, Professor Bernd Huber, als auch der Präsident der TUM, Professor Wolfgang A. Herrmann, begeistert das Ranking-Ergebnis.

<P>Für Huber ist das Resultat ein Zeichen, "die Reputation beider Unis nicht aufs Spiel zu setzen". Herrmann dagegen sieht das Ergebnis als Anregung, um "aufgrund der Schärfe des internationalen Wettbewerbs diesen Aspekt als Grundlage für eine weitere Strukturdebatte zu nutzen". </P><P>An den Universitäten wurden für das Ranking 20 der populärsten Fachbereiche untersucht. Auf einer Skala von eins bis 100 erreichte die Durchschnittsuni einen Wert von 30 Punkten. Die Münchner Universitäten schnitten mindestens doppelt so gut ab: So bekam die TUM 64 und die LMU 60 Punkte. Platz drei belegte mit 53 Punkten schon leicht abgeschlagen die Uni Freiburg. </P><P>Die Unis wurden anhand von acht anerkannten Indikatoren für die Qualität von Forschung und Lehre bewertet: Dabei wurde im Bereich Forschung beurteilt, wie die Reputation der Universität bei Wissenschaftlern ist, wie oft die Uni in bedeutenden Wissenschaftsmagazinen erwähnt wird und wie hoch die Quote der eingeworbenen Drittmittel ist. Im Bereich Lehre evaluierte das Magazin den Stellenwert der Hochschule bei den Studenten, die Betreuungsrelation und die Studiendauer.</P><P>Zusätzlich wurden die Unis nach ihrer Promotionsquote bewertet. Aus diesen Kriterien ergaben sich Noten für die einzelnen Fakultäten, die dann in die Gesamtwertung der Universität eingingen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den …
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man …
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein.
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Google bringt Mesh-WLAN-System Google Wifi nach Deutschland
Ab sofort ist Google Wifi in Deutschland erhältlich. Nutzer sollen es ganz leicht einrichten können. Google setzt bei Wifi auf das Mesh-System. Damit sollen Verbraucher …
Google bringt Mesh-WLAN-System Google Wifi nach Deutschland

Kommentare