Das neue Musikportal My Space Music hat bis zum Deutschland-Start ein Profil auf My Space.

Grenzenlos Musikhören mit My Space Music

Das soziale Netzwerk My Space hat in den USA einen kostenlosen Musikhör-Dienst gestartet. Alle Musiksongs können kostenlos und unbegrenzt als Stream auf den eigenen Rechner gezogen werden.

Das Onlinemagazin für alternative Musik und Kultur motor.de meint mit der Markteinführung von "My Space Music" hat die Musik-Globalisierung 3.0 begonnen. Mit über fünf Millionen Künstlern soll My Space Music die wichtigste Musikplattform mit der größten Auswahl an Musiktiteln der Welt werden. Behilflich ist My Space dabei die Kooperation mit den vier Majorlabels.

Im Gegensatz zu dem Musikinternetshop iTunes von Apple wird das sogenannte Streaming der Musiktitel bei My Space Music kostenlos angeboten, weil es werbefinanziert ist. Mit "My Space Music" startet My Space eine Attacke auf iTunes . My Space will zum Handels-Giganten werden, wie MySpace-Topmanager Travis Katz in dem Spiegel Interview verkündet.

Die Reaktionen: In einigen Blogs werden bereits Gründe benannt, warum My Space Music scheitern wird. Michael Arrington von Techcrunch hat bereits den neuen Dienst ausprobiert und seine Erkenntisse hier veröffentlicht.

In Deutschland soll der Start in den kommenden Monaten erfolgen. Die europäischen User müssen sich also noch auf die Vorreiter last.fm , Imeem und Roccatune beschränken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
New York - Facebook will auch in Deutschland härter gegen die Verbreitung gefälschter Nachrichten vorgehen. Dennoch reißt die Kritik an dem sozialen Netzwerk nicht ab. …
Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Berlin - Vine-Nutzer aufgepasst! Ab dem heutigen Dienstag können Sie die beliebte Webseite mit den 6,5 Sekunden langen Videos nicht mehr nutzen. Ganz müssen Sie aber …
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Berlin - Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur unzureichend geschützt. Das soll …
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Berlin - Facebook will das größte soziale Netzwerk mithilfe künstlicher Intelligenz besser nutzbar machen für Blinde und andere Behinderte.
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen

Kommentare