+
Vom achten Kind überrascht: Zwei Ärzte, die die schwangere Frau behandelten.

Achtlinge geboren: Das letzte Kind kam unerwartet

In Kalifornien wurden Achtlinge geboren. Das nahmen wir zum Anlass, uns nach außergewöhnlichen Geburten umzusehen.

Eine Frau hat im kalifornischen Bellflower innerhalb von fünf Minuten acht Kinder zur Welt gebracht. Zu ihrer eigenen Überraschung, denn auf dem Ultraschall waren nur sieben Kinder zu sehen. Mit dem achten hatten die Ärzte nicht gerechnet. Es ist weltweit erst der zweite bekannte Fall, in dem Achtlinge die Geburt überlebten. Der Nachrichtensender CBS hat zwei der behandelnden Ärzte interviewt.

Der gleiche Sender hatte im vergangenen Sommer über eine außergewöhnliche Geburt berichtet. Ein Kind war zweimal geboren worden, titelte der Sender medienwirksam. Die Geschichte dahinter: Das Kind hatte im Bauch der Mutter ein lebensgefährliches Krebsgeschwür entwickelt. Um es zu operieren, musste das Baby aus dem Uterus entfernt werden. Die CBS-Kameras waren bei der OP dabei.

Eine weiße Frau aus England, die mit einem etwas dunkelhäutigerem Mann zusammen ist, hat 2001 Zwillinge mit unterschiedlichen Hautfarben geboren. Das ist schonmal ganz verrückt. Interessant wird es jetzt, denn die Frau hat Ende 2008 wieder Zwillinge geboren. Und wieder haben sie unterschiedliche Haut. Die britische Sun berichtet.

Niemand weiß so recht, ob diese Geschichte wahr ist oder nicht: 2008 machte Thomas Beatie Schlagzeilen, weil er als Mann schwanger wurde und entband. Das war angeblich möglich, weil Beatie früher eine Frau war und sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen hatte. Jetzt will der Mann erneut schwanger sein - das sagte er zumindest im Interview mit ABC News.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare