+
Deutsche YouTube-Nutzer kommen jetzt auch in den Genuss von „Gangnam Style“

Durchbruch nach jahrelangen Verhandlungen

Nach Gema-Einigung: Diese zehn Videos können Sie nun endlich auf YouTube sehen

  • schließen

München - Viele Musikfans mussten sich in der Vergangenheit über die nervige YouTube-Sperre ärgern. Das ist seit Dienstag Morgen vorbei. Hier sehen Sie 10 Videos, die nun freigeschaltet sind.

Immer wieder mussten sich YouTube-Nutzer über diesen Satz ärgern: „Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar“. 

Daneben war ein trauriger roter Smiley zu sehen. Grund dafür war: Das Video enthielt Musik, bei der es keine Einigung zwischen YouTube und Gema gegeben hatte. 

Diese Zeiten sind nach sieben Jahren vorbei. Die beiden Parteien haben sich geeinigt: Die nervige YouTube-Sperre ist weg. YouTube zahlt nun eine Abgabe an die Gema - und damit können deutsche Nutzer mehr Videos auf der Plattform ansehen.

Diese zehn YouTube-Videos sind seit dem frühen Dienstagmorgen freigeschaltet, wie Spiegel online berichtet.

1) Nirvana: "Smells like teen Spirit"

2) Deichkind: "Leider geil"

3) Lady Gaga: "Telephone"

4) Michael Jackson: "Thriller"

5) Rihanna: "Bitch Better Have my Money"

6) Psy: "Gangnam Style"

7) Guns'n'Roses: "November Rain"

8) Shakira: "Waka Waka"

9) Marteria feat. Yasha: "Verstrahlt"

10) Daft Hands: "Harder, better, faster, stronger"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube

Kommentare