Twitter-Momente helfen, bei Themen aktuell dabei zu sein. Foto: dpa-infocom

Nachrichten auf Twitter verfolgen

Wer sich auf Twitter über aktuelle Trendthemen auf dem Laufenden halten will, kann die neue Funktion Twitter-Momente nutzen. Hier werden trendige Themen aus verschiedenen Kategorien zusammengefasst.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer auf Twitter aktiv ist, versucht oft bei einem Nachrichtenthema auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Mit einer neuen Funktion namens "Twitter Momente" wird das jetzt noch einfacher.

Twitter Momente ist in der Webversion und am Handy verfügbar und fasst trendige Themen aus verschiedenen Kategorien zusammen. Dazu genügt ein Fingertipp auf das Blitz-Symbol in der Menüleiste der Twitter-Website oder -App.

Auf dem Tab "Heute" finden sich dann Zusammenfassungen von Geschichten, über die man gerade auf Twitter spricht. Wer sich für eine bestimmte Sparte interessiert, etwa "Sport", kann die Nachrichten danach filtern. Jeder Moment beinhaltet Tweets zum jeweiligen Thema und wird automatisch aktualisiert, wenn neue Elemente eintreffen.

Will man für einen Moment Mitteilungen erhalten, kann man diesem auch folgen. Twitter Momente steht demnächst allen Twitter-Nutzern zur Verfügung, den Anfang machen die USA.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare