+
Der Nachrichten-Scout

Nachrichten-Scout am Abend

Das schreiben die Medien: massive Strompreiserhöhung, EU-Konjunkturprogramm, Verdienst des Porsche-Chefs Wiedeking, Bahn in der Krise und Kritik an Merkel.

Focus Online wendet sich an die Verbraucher und titelt mit der Strompreiserhöhung. In dem Artikel beantworten die Autoren Fragen zur Erhöhung, und wie sich Kunden dagegen wehren können.

Tagesschau.de berichtet über das Konjunkturprogramm der EU. Es falle mit 200 Milliarden Euro bedeutend höher aus, als anfänglich gedacht, schreibt das Portal.

Das Handelsblatt schreibt in seiner Onlineausgabe, Porsche-Chef Wendelin Wiedeking verdiene so viel wie 14 Chefs von Dax-Unternehmen zusammen. In einem Kommentar zur VW-Übernahme zitiert der Autor Wiedeking mit den Worten, ein Schachspiel könne schon einmal länger dauern, man müsse nur genug Proviant dabei haben.

Die taz berichtet, auch die Bahn spüre nun die Konjunkturkrise. Als ob der Ärger mit den ICE-T-Zügen und mit Schaffnern, die Kinder aus dem Zug werfen, nicht genug wär, sei nun auch das Geschäft mit dem Güterverkehr stark rückläufig und auch im Personenverkehr erwarte Bahn-Chef Mehdorn schlechtere Zahlen.

Spiegel Online schreibt, Kanzlerin Angela Merkel gerate zunehmend ins Visier der Kritiker - zu zurückhaltend sei ihr Krisenmanagement. Sie allerdings verteidigt ihren Stil im Sinne der Politik der praktischen Vernunft.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere …
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment
Laut Medienberichten plant Apple, zwei seiner iPhone-Modelle aus dem Sortiment zu nehmen. Kunden könnten nur noch wenige Wochen Zeit bleiben, um zuzuschlagen.
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment
WLAN-Passwort einfach mit anderen iOS-Nutzern teilen
Will man bei Freunden oder Verwandten zum ersten Mal ins W-Lan, steht zunächst ein umständliches Passwort-Eintippen an. Das ist bei Nutzern von iOS 11 nun nicht mehr …
WLAN-Passwort einfach mit anderen iOS-Nutzern teilen
Instagram führt Fragen-Sticker ein
Um besser mit seinen Followern zu interagieren bringt Instagram eine neue Funktion: Neuerdings können Nutzer ihren Idolen oder Freunden beliebige Fragen stellen. Die …
Instagram führt Fragen-Sticker ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.