+
In Hamburg liegen leere Containerschiffe vor Anker.

Nachrichten-Scout am Mittag

Ifo-Institut prognostiziert zwei düstere Jahre

Das schreiben andere Medien: Düstere Prognose des Ifo-Instituts und Steinbrück und Brown in angespanntem Verhältnis.

Die großen Portale widmen sich zwei Themen: Zum einen der Konjunktur-Prognose des Ifo-Instituts, zum anderen dem angespannten Verhältnis zwischen Finanzminister Steinbrück und dem britischen Premier Gordon Brown.

Konjunktur-Prognose des Ifo-Instituts

Spiegel Online schreibt ebenso wie die Süddeutsche Zeitung und FAZ.net von der düsteren Prognose des Instituts. Es erwartet für 2009 ein Wachstum von minus 2,2 Prozent. Deutschlands Exporte werden vor allem unter der Weltrezession leiden.

Es knirscht zwischen Steinbrück und Brown

Ungewohnt deutlich kritisierte Bundesfinanzminister Peer Steinbrück das britische Konjunkturpaket, berichtet die Welt. Darüber sei man in der Downing Street "not amused".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mobilfunk-Netztest: Telekom weiter vorn, Qualität steigt
Das Mobilfunknetz in Deutschland wird besser, aber alte Schwächen gibt es nach wie vor. Auch bei der Platzierung der drei großen Anbieter im "Chip"-Netztest gibt es …
Mobilfunk-Netztest: Telekom weiter vorn, Qualität steigt
Updates für HP-Drucker mit Sicherheitslücke
Mehrere Druckermodelle von HP weisen Sicherheitslücken auf. Ob das eigene Gerät betroffen ist, können Verbraucher auf einer Liste des Herstellers überprüfen. Zudem steht …
Updates für HP-Drucker mit Sicherheitslücke
Microsoft stellt PDF-Betrachter ein
Der Countdown für das Ende der Reader-App läuft: Microsoft wird das Programm im Februar 2018 abschalten. Nutzer können dann auf Alternativen ausweichen.
Microsoft stellt PDF-Betrachter ein
Chrome-Erweiterung schöpft Facebook-Daten ab
Eine Chrome-Erweiterung namens Browse-Secure gibt vor, den Google-Browser sicherer zu machen. Tatsächlich schöpft sie aber Kontaktdaten aus den sozialen Netzwerken …
Chrome-Erweiterung schöpft Facebook-Daten ab

Kommentare