+
In Hamburg liegen leere Containerschiffe vor Anker.

Nachrichten-Scout am Mittag

Ifo-Institut prognostiziert zwei düstere Jahre

Das schreiben andere Medien: Düstere Prognose des Ifo-Instituts und Steinbrück und Brown in angespanntem Verhältnis.

Die großen Portale widmen sich zwei Themen: Zum einen der Konjunktur-Prognose des Ifo-Instituts, zum anderen dem angespannten Verhältnis zwischen Finanzminister Steinbrück und dem britischen Premier Gordon Brown.

Konjunktur-Prognose des Ifo-Instituts

Spiegel Online schreibt ebenso wie die Süddeutsche Zeitung und FAZ.net von der düsteren Prognose des Instituts. Es erwartet für 2009 ein Wachstum von minus 2,2 Prozent. Deutschlands Exporte werden vor allem unter der Weltrezession leiden.

Es knirscht zwischen Steinbrück und Brown

Ungewohnt deutlich kritisierte Bundesfinanzminister Peer Steinbrück das britische Konjunkturpaket, berichtet die Welt. Darüber sei man in der Downing Street "not amused".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare