+
Der Hauptverband des deustchen Einzelhandels (HDE) rechnet trotz Krise mit einem Plus im Weihnachtsgeschäft

Nachrichten-Scout am Mittag

Immer neue Superlative für die Wirtschaft

Das schreiben die anderen Medien: US-Autobauer könnten fusionieren, Konjunkturpaket beschlossen und Angst vor der Rezession.

Rezession und wie sich die Regierung zur Wehr setzen will

Spiegel Online berichtet, die Bundesbank erwarte einen Wachstumseinbruch der deutschen Wirtschaft, wie er zuletzt während der Ölkrise in den siebziger Jahren dagewesen ist. Darüber schreibt auch die Welt.

Die Financial Times Deutschland weist auf die unterschiedlichen Prognosen von Deutscher Bank und Bundesbank für die Entwicklung der Wirtschaft im kommenden Jahr hin. Die Deutsche Bank sprach von einem möglicherweise vierprozentigen Einbruch, die Bundesbank nur von 0,8 Prozent.

Bei FAZ.net ist zu lesen, Bund und Länder hätten sich auf das Konjunkturpaket der Bundesregierung geeinigt und ihm im Bundesrat zugestimmt.

US-Autobauer könnten fusionieren

Das Handelsblatt widmet sich der möglichen Fusion der amerikansichen Autobauer GM und Chrysler.

Die Süddeutsche Zeitung schreibt, amerikanische Experten glaubten, die drei Autokonzerne Ford, GM und Chrysler brauchen bedeutend mehr Geld als bisher beim Kongress beantragt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt …
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Auch Kopfhörer werden immer smarter. Das beweist ein neues Modell von Bose. An der linken Hörmuschel befindet sich eine Taste, die den Griff zum Smartphone überflüssig …
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Tabs in Chrome stummschalten
Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Tabs in Chrome stummschalten
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter

Kommentare