Gezeichnete WhatsApp-Nachricht

Diese Date-Einladung erobert die Netzwelt

Southampton - Naomi Lucking erhielt in der Bibliothek die wohl kreativste Date-Einladung der Neuzeit - und diese verbreitet sich rasant im Netz: Auf Twitter wurde sie knapp 45.000 Mal geteilt.

Queen of Hearts

Posted by Naomi Lucking on Sonntag, 1. November 2015

Die Englischstudentin Naomi Lucking bekam in der Uni-Bibliothek in Southampton eine kreative, wenn auch altmodische Einladung zu einem Date.

Diese wird im Netz momentan gefeiert - fast 45.000 Mal wurde sie auf Twitter geteilt. Der Grund hierfür: Der Student, der Naomi ausführen möchte, zeichnete eine WhatsApp-Nachricht. Und das sehr detailgetreu. 

Naomi konnte sich zwischen zwei Antwortmöglichkeiten entscheiden: "Klar, warum nicht, das Leben ist kurz" und "Nein Danke! Ich habe einen über zwei Meter großen Freund".

Doch so kreativ wie die Einladung auch war, aus dem Date scheint nichts zu werden. Für Naomi war der Bagger-Versuch die "unangenehmste" Erfahrung ihres Lebens.

bp

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter/@naomilucking

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Die Akku-Brände beim Galaxy Note 7 fügten Samsung einen deutlichen Imageschaden zu. Umso mehr sah sich der Apple-Konkurrent gezwungen, die genauen Ursachen der Fehler zu …
Samsung Fiasko mit dem Galaxy Note 7 - und die Folgen
Wie viele Beine hat diese Frau?
München - Optische Täuschungen im Internet lassen die Netzgemeinde heiß diskutieren. Dieses Mal geht es um eine Frau und ihre Anzahl an Beinen.
Wie viele Beine hat diese Frau?
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Wer im Internet auf dem Laufenden bleiben will, abonniert Newletter verschiedener Dienstleister. Weil viele User sie aber per E-Mail erhalten, fehlt ihnen oftmals die …
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm
X100F und X-T20 - So heißen die zwei neuen Kameramodelle, die Fujifilm im Februar in den Handel bringt. X100F ist die jüngste Generation der Kompaktkameraserie X, X-T20 …
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm

Kommentare