+
Für Smartphone-Nutzer wird demnächst die neue Androidversion "Nougat" zur Verfügung gestellt. Foto: Mascha Brichta

Neue Android-Version: Nougat erinnert an App-Herkunft

Wer sich in Zukunft die neue Android-Version "Nougat" herunterlädt, der kann prüfen, woher seine Apps kommen. Mit einem kleinen Klick kann die Quelle der App eingesehen werden.

Berlin (dpa/tmn) - Die kommende Android-Version 7.0 namens Nougat wird Nutzer voraussichtlich an die Herkunft installierter Apps erinnern.

Der Hinweis darauf findet sich zumindest in der gerade veröffentlichen finalen Entwicklerversion des mobilen Google-Betriebssystems ganz unten in der Liste mit App-Informationen unter App-Details.

Zu wissen, ob eine Anwendung aus dem Play Store oder einer anderen Quelle kommt, ist etwa beim Wechsel oder einer Neuinstallation des Smartphones wichtig. Denn die Synchronisation von Apps mit dem Google-Konto funktioniert nur bei Anwendungen, die aus dem Play Store geladen worden sind.

Informationen zur finalen Entwicklerversion von Android 7.0 Nougat

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeitdokument: Das erste Selfie-Video der Welt
Heute sind Selfies, egal ob als Foto oder Video, eine Selbstverständlichkeit. Doch 1967? Da war das eine Sensation. Hier ist das erste Selfie-Video der Welt.
Zeitdokument: Das erste Selfie-Video der Welt
Absatz-Abstände in Word anpassen
In der Textverarbeitung Microsoft Word lässt sich das Textdesign individuell einstellen. Ein angemessener Zeilen- und Zeichenabstand verbessert die Lesbarkeit.
Absatz-Abstände in Word anpassen
Günstige Handys im Test: Was können Billig-Smartphones?
Während Top-Handys 1.000 Euro kosten können, gibt es auch ein immer größeres Angebot von günstigen Smartphones für gerade mal 200 Euro. Was ist besser?
Günstige Handys im Test: Was können Billig-Smartphones?
Auch Netzwerk-Drucker brauchen Updates
Viele Netzwerk-Drucker basieren auf PostScript oder Printer Job Language (PJL). Das macht sie zugleich angreifbar. Deswegen raten Experten zu einem regelmäßigen …
Auch Netzwerk-Drucker brauchen Updates

Kommentare