Langfristiger Vertrag für Bierofka - „Nur der Anfang dieser positiven Entwicklung“

Langfristiger Vertrag für Bierofka - „Nur der Anfang dieser positiven Entwicklung“

Neue Internet-Domains ".mobi" für 200 000 Dollar versteigert

- Dublin - Verkaufspreise bis zu 200 000 Dollar hat die Auktion der ersten Internet-Domain-Namen mit der neuen Endung .mobi erzielt. Insgesamt seien bereits mehr als 218 000 ".mobi"-Sites in mehr 100 Ländern registriert worden, teilte der offizielle Registrar dotMobi mit.

Internet-Seiten mit der neuen Endung .mobi sollen speziell für den Abruf über ein Handy oder Smartphone optimiert sein. Für die Domains flowers.mobi und fun.mobi erzielte dotMobi nach eigenen Angaben Rekordpreise von 200 000 und 100 000 Dollar.

"Die Menschen werden Blumen in Zukunft eher über ihr Handy bestellen als vom PC. Denn mit ihrem Mobiltelefon sind sie unabhängig und können schnell handeln", sagt Rick Schwartz, neuer Inhaber von flowers.mobi. Die dotMobi (offizieller Name: mTLD Top Level Domain Ltd.) mit Sitz in Dublin war im Sommer 2005 als offizieller Registrar für die neuen Domains von der Internet-Verwaltung ICANN ernannt worden. Die Betreiber der neuen Domains verpflichten sich, bestimmte Richtlinien einzuhalten und die grafische Darstellung ihrer Inhalte möglichst schlank zu halten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Firefox mit Add-ons Speicherdiät verordnen
Der Firefox-Browser braucht bekanntlich viel Speicherplatz. Sind viele Tabs gleichzeitig geöffnet, kann darunter die Geschwindigkeit leiden. Mit zwei kleinen Add-ons …
Firefox mit Add-ons Speicherdiät verordnen
Instagram erlaubt lange Videos
Die Fotoplattform Instagram erlaubt es Nutzern künftig, auch längere Videos zu veröffentlichen. Die Filme können mit einer App hochgeladen und angeschaut werden.
Instagram erlaubt lange Videos
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist im vollen Gange. Und auch bei den iOS-Gamern ist das Kicker-Fieber ausgebrochen, wie die gute Platzierung von "FIFA …
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Top-Apps: Mobiles Navi und Live-Übertragung
Alle vier Jahre weicht das Sommerloch der WM-Euphorie. Das Fußball-Turnier begeistert weltweit und beeinflusst auch die wöchentlichen App-Charts.
Top-Apps: Mobiles Navi und Live-Übertragung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.