+
Bei der merkur-online-App steht auch das Ressort Lokales im Vordergrund.

Alle Infos

Das ist die neue merkur-online-App für Windows 8

  • schließen

München - Das neue Betriebssystem Windows 8 von Microsoft ist derzeit eines der wichtigsten Themen der Computerszene. Windows 8 bietet einen App Store, in dem es auch eine merkur-online-App gibt. Hier erfahren Sie mehr:   

Für Microsoft ist das neue Betriebssystem das wichtigste Produkt seit Jahren. Damit will der weltgrößte Softwarehersteller endlich auch im Markt für Tablet-Computer und Smartphones zur Konkurrenz von Apple und Google aufschließen.

Dabei setzt Microsoft stark auf seinen neuen Windows Store: Schon kurz nach dem Start des Betriebssystems Ende Oktober zählte Microsoft dort weltweit rund 20.500 Apps. Innerhalb von vier Wochen hatte sich das Angebot bereits verdoppelt - Tendenz stark steigend.

Auch merkur-online ist mit einer eigenen App im Windows Store vertreten.

Bilder: Das ist die neue merkur-online-App für Windows 8

Bilder: Das ist die neue merkur-online-App für Windows 8

  • Die Seiten sind in der merkur-online-Farbe Blau gehalten. Die einzelnen Artikel sind in Rechtecken dargestellt, den sogenannten "Tiles" (deutsch: Kacheln). Der aktuelle Top-Artikel aus einem Ressort ist auf der Ressort-Seite optisch am größten dargestellt.
  • Auf Ihrer Windows-8-Startseite werden Sie live informiert, wenn ein neuer Artikel online geht. Dieser poppt dann als kleins "Tile" auf (ein sogenanntes Live-Tile).
  • Weiteres Plus der merkur-online-App: Die Fotos aus den Bilderstrecken können Sie sich nun in Bildschimgröße ansehen. Bei Bildern aus der Fankurve des FC Bayern können Sie sogar die einzelnen Fans erkennen.
  • Wenn Sie sich für alle Artikel zu einem Thema interessieren, dann zeigt Ihnen die In-App-Suchfunktion etwa bei den Begriffen "Merkel" oder "Hoeneß" alle Artikel, die die Kanzlerin oder den Bayern-Präsidenten enthalten, als Tile an.
  • Natürlich können Sie alle für Sie relevanten Artikel auch als Lesezeichen markieren.
  • Derzeit stehen bei der merkur-online-App die Ressorts Lokales, München, Aktuelles, Sport, Panorama, Auto und Outdoor im Vordergrund. Wichtig: Die App wird laufend weiterentwickelt. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Kritik zur merkur-online-App. Sie können uns eine E-Mail schicken an info@merkur.de

Hier finden Sie Infos zur neuen Internet-Seite von Merkur-Online für alle Smartphones

Hier finden sie Infos zur Merkur-App für's iPad fro

Hier finden Sie Infos zum Merkur-ePaper

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare