+
Der 3DS mit 3D-Technologie beschert Nintendo einen Verkaufsrekord.

Neue Nintendo Konsole: Verkaufsrekord dank 3D 

Frankfurt/Main - Kaum zwei Wochen auf dem Markt und schon ein Verkaufshit: Der 3DS beschert Nintendo einen Verkaufsrekord.

Die 3D-Technik in der neuen Spielekonsole von Nintendo hat dem Hersteller einen Verkaufsrekord beschert. Der 3DS sei am ersten Wochenende nach dem Verkaufsstart am 25. März europaweit 303.000 Mal über die Ladentische gegangen, erklärte Nintendo. Das habe noch kein anderer Handheld vor ihm geschafft. Allein in Deutschland wurde das Gerät den Angaben zufolge mehr als 50.000 Mal verkauft.

Auf dem Nintendo 3DS können spezielle dreidimensionale Spiele auch ohne eine Spezialbrille betrachtet und gespielt werden. Zum Start gab es 13 3D-Spiele. Über die eingebauten Kameras kann der Nutzer auch selbst 3D-Bilder fotografieren.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare