+

iPod, iPad & Co.

Neue Produkte: Apple nimmt Store vom Netz

München - Seit Dienstag Nachmittag hat Apple seinen Online-Store vom Netz genommen. Kunden werden mit dem Hinweis auf Aktualisierungsarbeiten vertröstet.

Statt sich im Online-Kaufhaus durch iPad, iPod & Co. zu klicken, erhalten Kunden aktuell lediglich in verschiedenen Sprachen den Hinweis "Wir sind bald wieder da. Wir aktualisieren gerade das Angebot im Apple Online Store. Die Seite ist demnächst wieder verfügbar."

Seit Tagen kursieren auf Internet-Blogs Gerüchte, nach denen Apple heute unter anderem sein mit Spannung erwartetes iPad mini vorstellen möchte. Für gewöhnlich gehe der Store aber laut der Website macerkopf.de kurze Zeit nach der Präsentation wieder ans Netz.

tsp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare