+
Von wegen digital: Die Leica Sofort folgt dem Trend zur Sofortbildkamera auf echtem Filmmaterial. Foto: Leica

Für Retroliebhaber

Neue Sofortbildkamera von Leica für 280 Euro

Ob Landschafts- oder Actionaufnahmen - die neue Sofortbildkamera von Leica soll sich als Allrounder beweisen. Die Kamera verfügt über eine Makrofunktion und ermöglicht kurze Belichtungszeiten. Für 280 Euro kommt sie zum Weihnachtsgeschäft in den Handel.

Wetzlar (dpa/tmn) - Leica hat jetzt auch eine Sofortbildkamera im Programm: Die Leica Sofort arbeitet mit Filmen im Instax-Format und bietet Aufnahmeprogramme unter anderem für Sport und Action, Doppel- und Langzeitbelichtung oder Makro.

Die Fokusbereiche sind dem Unternehmen zufolge 0,6 bis 3 Meter im Standardmodus, 3 Meter bis unendlich im Landschaftsmodus und 0,3 bis 0,6 Meter für Makrofotos. Die kurzmöglichste Belichtungszeit liegt bei 1/400 Sekunden. Für Aufnahmen bei ungünstigem Licht gibt es einen Blitz.

Der Preis von rund 280 Euro ist für Leica-Verhältnisse recht niedrig. Fotografen müssen allerdings mit hohen Kosten pro Foto rechnen: Den Farbfilm mit zehn Bildern gibt es ab 11,90 Euro, der Monochrom-Film für Schwarzweiß-Aufnahmen kostet 13,90 Euro für zehn Aufnahmen.

Die Leica Sofort ist vom November 2016 an verfügbar und wird auf der Fotomesse Photokina (20. bis 25. September) in Köln gezeigt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare