Neuer TUM-Kindergarten

- Die Städtische Kindertagesstätte "Friedrich Schiedel" an der TU München ist eingeweiht worden. Die ersten Kinder werden bereits seit September 2001 betreut.

<P>Das zwei Millionen Mark teure Projekt Kindergarten geht auf eine lange Initiative der TUM zurück; möglich wurde es aber erst durch die Hilfe der Schiedel-Stiftung. Die nach Friedrich Schiedel (1913-2001) benannte Stiftung fördert soziale und wissenschaftliche Projekte. Im ehemaligen Patientengarten der früheren Haas-Klinik in der Richard-Wagner-Straße bietet die Tagesstätte, die nach Grundsätzen der Pädagogin Maria Montessori geleitet wird, Platz für 50 Kinder. Die Trägerschaft der Tagesstätte hat die Landeshauptstadt übernommen, sie hat knapp zur Hälfte ein Belegungsrecht für die Plätze.</P><P>hov<BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare