+
Das neue Bluetooth 5 soll in Zukunft mit Reichweiten von bis zu 200 Metern und viel schnellerer Datenübertragung operieren können. Foto: Franziska Koark

Neues Bluetooth: Funkreichweiten bis 200 Meter

Schneller, weiter, mehr. All das verheißt Bluetooth 5. Die neue Version, die Rund um den Jahreswechsel aktiv werden könnte, soll größere Datenmengen verschicken können und das mit viermal größerer Reichweite als der Vorgänger.

Berlin (dpa/tmn) - Das Branchenkonsortium Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat eine neue Spezifikation der Funktechnik für mehr Reichweite, Geschwindigkeit und Datendurchsatz im Low-Energy-Modus angekündigt.

In der kommenden Version 5 soll sich die maximale Bluetooth-Reichweite von 50 auf 200 Meter erhöhen. Die Geschwindigkeit der Datenübertragung soll sich theoretisch verdoppeln. Zudem wird die Kapazität zum Senden von Daten ohne Verbindungsaufbau (Broadcast) um 800 Prozent vergrößert.

Dadurch lassen sich auch größere Datenmengen wie etwa die Messergebnisse von Sensoren im Smart Home ohne eine stromhungrigere Verbindung verschicken, die erst vom Gerät oder einer App aufgebaut werden muss. Bislang reichte die Broadcast-Übertragungskapazität etwa nur für die Gerätekennung, worüber mit der Hilfe kleiner Sender (Beacons) bereits standortbezogene Anwendungen wie die Gebäudenavigation realisiert werden.

Zuletzt war im September 2015 die Bluetooth-Version 4.2 verabschiedet worden, in der eine schnellere Datenübertragung, ein höherer Datendurchsatz und ein verbesserter Datenschutz umgesetzt wurden. Allerdings findet sich Bluetooth(BT) 4.2 erst in wenigen Flaggschiff-Smartphones. Die Masse der Mobilgeräte kommt noch mit BT 4.0 oder 4.1. Die SIG rechnet mit einer Verabschiedung der Spezifikation für BT 5 zwischen Ende 2016 und Anfang 2017.

Informationen zu Bluetooth 5

Pressemitteilung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Ein Doppelpack aus CCleaner und Virenscanner klingt erst einmal nach einem attraktiven Angebot. Doch wer bereits einen Virenscanner installiert hat, kann mit einem …
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
In Windows 10 lässt sich einstellen, wie leistungsfähig das System sein soll: Das hat im Akkubetrieb Einfluss darauf, wie lange der Akku das Gerät mit Energie versorgen …
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Musik-Streamingdienst Deezer lockt mit Musik kostenlos in Hifi-Qualität. Das gilt für Nutzer, die die neue Desktop-App herunterladen. Neu in den Regalen liegen zudem die …
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Amazons Alexa: Einkaufen per Sprache von Anfang an aktiviert
Sprachassistenten wie Alexa sollen Nutzern Arbeit abnehmen - auch beim Bestellen von Produkten. Mancher fürchtet aber, dass dann ein unbedachter Satz gleich eine …
Amazons Alexa: Einkaufen per Sprache von Anfang an aktiviert

Kommentare