+
So sieht das neue Google-Logo aus. Foto: Google

Auch bei App-Buttons geändert

Neues Logo für Google

Mountain View - Das Google-Logo ist weltbekannt. Da fällt jede Veränderung sofort auf. So wie jetzt das neue Design des Schriftzugs. Der wurde dem Unternehmen nach an die Nutzung von Handys und Smartwatches angepasst.

Google gibt sich ein neues Logo mit schlichteren Buchstaben. Das ist eine der stärksten Veränderungen des Schriftzugs seit dem Start vor 17 Jahren.

Das neue Logo sei eine Reaktion darauf, dass Google-Dienste inzwischen auf einer Vielzahl von Geräten genutzt würden und auch auf kleinen Bildschirmen von Handys oder Computer-Uhren gut dargestellt werden müssen, erläuterte der Konzern in einem Blogeintrag.

Auch das kleine Symbol - etwa für App-Buttons - ändert sich. Statt eines kleinen "g" auf blauem Hintergrund ist es künftig ein großes "G" in den vier Google-Farben Rot, Gelb, Grün und Blau.

Blogeintrag von Google (eng.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opera stellt Entwicklung von Datenspar-App Max ein
Wer mit Opera Max den Datenverbrauch auf seinem Smartphone minimiert, der muss in Zukunft eine Alternative suchen: Der Browserentwickler Opera will an der Datenspar-App …
Opera stellt Entwicklung von Datenspar-App Max ein
Notfall-Pass auf dem iPhone
Auf Wunsch lässt sich das iPhone zu einer wichtigen Informationsquelle für Notfall-Retter machen: Das Smartphone verrät wichtige Daten zur Gesundheit.
Notfall-Pass auf dem iPhone
#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Erfunden wurde es vor zehn Jahren - und hat …
#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland

Kommentare