+

Aus dem Netz: Youtube-Account über Nacht gesperrt

Wir haben uns im Internet und der Blogosphäre umgesehen und Fundstücke zu Tage gefördert.

Das Blog netzwertig weist in einem Beitrag auf das Portal Fimoculous hin. Dort werden bis zum Jahresende sämtliche Listen der Jahres gesammelt - von Büchern, Autos oder Bildung bis hin zu Gadgets und Nahrungsmitteln.

Onlinejournalismus.de widmet sich der Berichterstattung zu den Anschlägen in Mumbai (Bombay). Betont nüchtern steht dort: Wer sich für brandaktuelle News aus der indischen Metropole interessiert, kann Twitterern folgen, sollte sich allerdings über die Fragwürdigkeit der Informationen im Klaren sein.

Das Blog Spreeblick berichtet über die Youtuberin Coldmirror, deren Youtube Account gelöscht wurde, weil sie mit ihren Synchronisierungen von Harry Potter Filmen Warners Urheberrecht verletzte. Kostproben ihres Könnens - mit dem sie durchaus berühmt wurde - gibt es auch bei Spreeblick.

Medienrauschen beschäftigt sich mit der Blog-Suchmaschine Technorati und Suchmaschine Lycos, die er auffordert, endlich zu sterben.

Heise schreibt, immer mehr Kabelfernseh-Kunden bezögen auch das Internet über das Kabelnetz und der Trend sei steigend.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Wer nicht möchte, dass seine Intimfotos aus Versehen der Öffentlichkeit präsentiert werden, sollte diese App runterladen. Die sorgt dafür, dass Privates auch privat …
Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Technik-Freunde haben Grund zur Freude. Lenovo hat ihre Mixed-Reality-Brille auf den Markt gebracht, die das Eintauchen in virtuelle Welten ermöglicht. Xlayers bietet …
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
Lädt man eigene Fotos in soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram oder teilt sie in Whatsapp- oder Messenger-Gruppen, handelt es sich um eine Veröffentlichung.
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Anwendungen für die digitale Kommunikation stehen weiterhin hoch im Kurs. Die Nutzer begeistern sich für ausgefallene Emojis und achten auf Sicherheit. Auf Zuspruch …
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten

Kommentare