U2 und U7: Zugausfälle, Unterbrechungen und Verzögerungen

U2 und U7: Zugausfälle, Unterbrechungen und Verzögerungen

Neutronen werden Geheimnisse enthüllen

- Der Teilchenphysiker Björn Pedersen trifft in der Experimentierhalle im neuen Forschungsreaktor FRM II in Garching letzte Vorbereitungen, bevor seine Arbeitsgruppe mit den Neutronen-Experimenten startet.

<P>Endlich fliegen die Neutronen, auf die die Physiker der Technischen Universität München und der Ludwig-Maximilians-Universität so lange gewartet haben. <BR>Zur Zeit bringt der Reaktor eine Leistung von fünf Megawatt, 20 werden es bei voller Leistung letztendlich sein. ´<BR><BR>Die gesamte Experimentierhalle ist schon seit Monaten mit den veschiedensten Experimentieraufbauten gefüllt, insgesamt sind es dreizehn. In der benachbarten großen Neutronenleiterhalle stehen noch einmal sieben Aufbauten. <BR><BR>Jetzt herrscht überall geschäftiges Treiben, Schrauben werden justiert und erste Aufzeichnungen gemacht.<BR><BR>Björn Pedersen forscht am so genannten "Thermischen Einkristall Diffraktometer" (RESI). Bei diesen Experimenten trifft ein Neutronenstrahl auf eine Probe. An ihr werden die schnell fliegenden Teilchen gestreut. Das Ergebnis der Streuung gibt den Teilchenphysikern Aufschluss über die Struktureigenschaften der untersuchten Probe, wie etwa von Molekülen oder ganzen Kristallverbänden. Die Physiker sind sich sicher, dass die Neutronen viele faszinierende Geheimnisse enthüllen werden.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier …
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones

Kommentare