Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze

Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze
+
Pfui Spinne: Kevin Federline soll ein kleiner Dreckspatz sein.

Gar nicht fein: Britneys Ex verwüstet Wohnungen

Na,na, na - das sind aber keine Manieren! Britney Spears Ex-Mann Kevin Federline soll eine Wohnung in Kalifornien verwüstet und dann ohne Miete zu zahlen ausgezogen sein.

Tarzana/Kalifornien - Das ist aber nicht die feine Art: Laut dem Internetportal tmz.com soll Britney SpearsEx-Mann Kevin Federline eine Wohnung in Tarzana in Kalifornien in ein „stinkendes, mit Zigaretten übersätes Drecksloch“ verwandelt haben.

tmz.com zitiert die Eigentümer, die dem Möchtegern-Rapper bis zum Mai dieses Jahres ihre Wohnung vermietet haben. Auf einmal sei Federline ausgezogen, ohne die Miete für die letzten sechs Monate zu bezahlen. Stattdessen wartete auf die Besitzer eine böse Überraschung: Die Wohnung war völlig verwüstet und mit Zigarettenkippen und „Spuck-Flecken“ übersät.

Jetzt haben die Eigentümer Federline einen bitterbösen Brief geschrieben, in dem sie von ihm 110 661 Dollar für den Mietausfall und Schäden an der Wohnung fordern. Waschbecken voller Zigarettenkippen und leeren Bierflaschen, ein riesiger Ölfleck auf der Auffahrt, eine kaputte Spülmaschine, haufenweise zerbrochene Fliesen, bemalte Wände und demontierte Rauchmelder: Federline hat scheinbar ganze Arbeit geleistet.

Am meisten ärgerte die Wohnungsbesitzer allerdings, das „K-Fed“ abgehauen ist und die Fernbedienung für das Garagentor mitgenommen hat....

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare