+
Die Rückfragefunktion bei Windows kann man abschalten. Foto: dpa-infocom

Nicht mehr nach Feedback fragen

Windows beobachtet den Benutzer bei der Bedienung und sammelt regelmäßig Informationen ein. Wer das nicht möchte, kann gelegentliche Rückfragen abschalten.

Meerbusch (dpa-infocom) - Windows sammelt während der Arbeit jede Menge Infos. Zum Beispiel darüber, wie dem Benutzer die eine oder andere Funktion gefällt. Manchmal fragt das System sogar per Benachrichtigung direkt nach, ob einem etwas gefällt oder nicht.

Wen das bei der Arbeit stört, der schaltet diese Feedback-Rückfragen einfach aus. Damit Windows 10 nicht mehr nach Feedback fragt, zunächst die Einstellungs-App öffnen, indem auf "Start" und dort auf "Einstellungen" geklickt und darin zum Bereich "Daten-Schutz" gewechselt wird. Jetzt in der linken Spalte auf den Punkt "Feedback und Diagnose" klicken.

Auf der rechten Seite nun die Liste "Feedback-Häufigkeit" öffnen und dort "Nie" einstellen, damit Ruhe herrscht. Übrigens: Teilnehmer am Windows Insider-Programm können diese Einstellung nicht verändern, hier wird immer Feedback gesammelt.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tablets im Test: Top-Modelle meiden und Geld sparen
Nach anfängerlich Euphorie ist der Markt für Tablets mittlerweile ziemlich eingeschlafen. Das liegt auch daran, dass es wenig Gründe gibt, auf neuere Modelle …
Tablets im Test: Top-Modelle meiden und Geld sparen
Alexa bekommt Augen und wird zur Style-Beraterin
Seattle - "Steht mir das?" ist eine Frage, die man gerne der besten Freundin stellt, wenn man wieder mal nicht weiß, was man anziehen soll. Diese Aufgabe soll jetzt …
Alexa bekommt Augen und wird zur Style-Beraterin
Unser Redakteur klagt: Hilfe, jemand hat auf Facebook mein Gesicht geklaut!
Plötzlich habe ich einen neuen Namen, einen neuen Beruf - und mag keinen Frozen Yogurt. Wie dreist Identitätsklau auf Facebook betrieben wird - und was Sie tun können.
Unser Redakteur klagt: Hilfe, jemand hat auf Facebook mein Gesicht geklaut!
Anfragen von fremden Frauen: Männer tappen in Sex-Falle über Facebook 
Bad Aibling - Männliche Facebook-Nutzer bekommen immer wieder Freundschaftsanfragen von attraktiven, ihnen aber unbekannten Frauen. 
Anfragen von fremden Frauen: Männer tappen in Sex-Falle über Facebook 

Kommentare