So gar nicht statisch - dynamische Websiten mit PHP

- Wer eine Internetseite betreibt, kommt irgendwann an den Punkt, an dem Inhalte nicht immer nur statisch, sondern aktuell generiert werden sollen. Hier tritt PHP auf den Plan. Die Programmiersprache ist äußerst vielseitig einsetzbar, egal ob es nun um den Umgang mit Datenbanken oder zum Beispiel die interaktive Erzeugung von Grafiken und PDF-Dokumenten geht. OReilly gibt mit dem Buch "Programmieren in PHP" jedem Webworker eine fundierte Einführung an die Hand, die ausdrücklich auch für PHP-Anfänger geeignet ist.

<P>Ein Blick in das Inhaltsverzeichnis zeigt den klassischen Aufbau des Buches. Der Autor Rasmus Lerdorf, Erfinder von PHP, fängt nicht "bei Adam und Eva" an was HTML-Kenntnisse anbelangt. Die muss der Leser selber mitbringen. </P><P>Was jedoch PHP betrifft, beginnt das Buch mit der Frage "Was macht PHP?" Gefolgt von der prompten Antwort: "PHP ist eine einfache, aber leistungsfähige Sprache, die für die Generierung von HTML-Inhalten entworfen wurde." </P><P>Anschließend darf sich der Leser weiter in die Tiefen der Sprache vorarbeiten, erfährt mehr über Funktionen, Strings, Arrays und Objekte. Nachdem an dieser Stelle die Grundkenntnisse geschaffen sein sollten, beschäftigt sich der Autor ab Kapitel 7 mit den Techniken und Anwendungsmöglichkeiten von PHP (Web-Techniken, Datenbanken, Grafik, PDF, XML, Sicherheit, Anwendungstechniken). <P>Im 14. Kapitel schließlich lernt man mehr über die Erweiterungsmöglichkeit von PHP und das letzte Kapitel beschreibt den Betrieb von PHP in einer Windows-Umgebung (ja, auch das ist möglich; ursprünglich war PHP nur zum Betrieb auf UNIX/Linux-Umgebungen gedacht). Abgerundet wird das Buch von einer Funktionsreferenz und einer Übersicht der Erweiterungen. <P>Die klare Strukturierung des Buches hilft PHP zu verstehen und erste, kleine Programmiererfolge zu erzielen. Der Leser kann sich sowohl "chronologisch" durch das Buch arbeiten, als auch einzelne Kapitel direkt angehen. <P>Wer sich selber ein Bild machen möchte, findet bei OReilly zwei Probekapitel als PDF-Dateien: <BR>>> Probekapitel <P></P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"><BR>Programmieren in PHP <BR>von Rasmus Lerdorf & Kevin Tatoe, Dt. Übersetzung von Peter Klicman <BR>OReilly @ www.oreilly.de <BR>Preis 40.- Euro <BR>ISBN 3-89-721-177-7 <BR><BR>>> Gleich bei Amazon.de bestellen </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ratschläge für den Daten-Nachlass
Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre …
Ratschläge für den Daten-Nachlass
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist im vollen Gange. Und auch bei den iOS-Gamern ist das Kicker-Fieber ausgebrochen, wie die gute Platzierung von "FIFA …
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
US-Präsident Donald Trump mit seinen morgendlichen Twittersalven scheint eine Ausnahme zu sein: Die meisten Nutzer verfassen ihre Tweets am Tagesanfang eher rational und …
Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
Neuer Fernseher kostet im Schnitt 635 Euro
Wie viel müssen deutsche Verbraucher für einen neuen Fernseher ausgeben? Im Durchschnitt deutlich weniger, als von Technik-Kunden angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen …
Neuer Fernseher kostet im Schnitt 635 Euro

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.