Nokia kann Marktanteil bei Handys erneut erhöhen

- Der finnische Handy-Konzern Nokia hat seine Position als weltweiter Marktführer im zweiten Quartal weiter ausgebaut. Wie die US-Zeitung "Wall Street Journal" am Dienstag berichtete, ermittelte das Analyseunternehmen Strategy Analytics einen Marktanteil von 37,2 Prozent nach 35,4 Prozent in den ersten drei Monaten des Jahres.

<P>Nokia selbst gab für das zweite Quartal einen Anteil von 38 Prozent an und will nach eigener Aussage in absehbarer Zeit die 40- Prozent-Marke erreichen.</P><P>Als Zweiter der Branche kam der Untersuchung zufolge der US- Konzern Motorola auf 17,3 nach vorher 15,6 Prozent. Die darauf folgenden Konkurrenten Samsung aus Südkorea, der deutsche Siemens- Konzern sowie die schwedisch-japanische Handy-Allianz zwischen Sony und Ericsson hätten Marktanteile verloren. Zahlen wurden dazu nicht genannt.</P><P>Nach Angaben von Strategy Analytics wurden im zweiten Quartal insgesamt 96,7 Millionen Mobiltelefone verkauft. Für das gesamte Jahr sei mit dem Absatz von 417 Millionen Einheiten zu rechnen. Mit dieser Prognose lag das US-Institut leicht über der Nokia-Prognose von 410 Millionen Handys.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Beim Mobile World Congress in Barcelona gibt es traditionell die neusten Smartphones, obwohl Apple mit dem iPhone dort nie vertreten ist. Auf dem Branchentreffen geht es …
Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben

Kommentare