+
Zurück in die 80er, zumindest fernsehtechnisch: Die Projekte von My Decade TV machen es möglich. Screenshot: my80stv.com Foto: my80stv.com

Nostalgie-Flimmerkiste im Netz

Jedes Jahrzehnt hat seine eigenen Serien, Musikclips, Talkshows und Filme. Wer seine Erinnerungen wieder ein wenig auffrischen möchte, findet bei My Decade TV ein Potpourri bewegter Bilder.

Berlin (dpa/tmn) - Was flimmerte in den 70er, 80er und 90er Jahren über den Bildschirm? Das können sich User bei My Decade TV ansehen. Die Videos und Filme sind stilecht eingerahmt von einer epochentypischen Flimmerkiste. Nachdem man den Einschaltknopf des jeweiligen Fernsehers betätigt hat, ist die F-Taste wichtig, sie vergrößert den Bildschirm in drei Stufen. Danach kann man munter Kanäle wechseln oder gezielt durch Jahre und Genres zappen.

Mitunter dauert es ein wenig, bis nach einem "Kanalwechsel" wieder etwas zu sehen ist, weil die Inhalte aus YouTube-Beständen gestreamt werden. Und weil es sich um ein US-Projekt handelt, sind nur Sendungen in englischer Sprache zu sehen - oder auch nicht, wenn das jeweilige Video aus urheberrechtlichen Gründen nicht in Deutschland verfügbar ist.

My Decade TV

My 90's TV

My 80's TV

My 70's TV

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare