Novell übernimmt SUSE LINUX AG

- Provo/Nürnberg - Der US-Softwarekonzern Novell übernimmt die SUSE LINUX AG für 210 Millionen Dollar (181 Mio Euro). Dies teilten beide Unternehmen in Provo (US-Bundesstaat Utah) am Dienstag vor Öffnung der US-Börsen mit.

<P>Das Nürnberger Unternehmen, das nicht an der Börse notiert ist, führt nach eigenen Angaben den Markt für Lösungen rund um das offene Computer-Betriebssystem Linux in Europa an und gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen auf Basis des Open-Source-Systems.</P><P>"Mit Novell verbindet uns die Begeisterung für offene, standardisierte Lösungen", sagte Richard Seibt, CEO der SUSE LINUX AG. Mit der globalen Präsenz und Marketingexpertise erreiche man die nächste Stufe für SUSE LINUX. Jack Messman, Chairman und CEO von Novell, sagte: "Der Kauf von SUSE LINUX rundet das Profil von Novell als Lieferant vollständiger Linux-Lösungen für Unternehmen ab." Kein anderer Linux-Anbieter verfüge neben Novell über vergleichbare Betriebssystem-Erfahrungen und Support-Kapazitäten.</P><P>Novell wurde 1983 als Spezialist für Netzwerk-Betriebssysteme gegründet. Mit seinem Linux-Angebot tritt Novell gegen Microsoft, aber auch gegen andere Linux-Anbieter wie das US-Unternehmen Red Hat an.<BR><BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Nicht nur das neue Abenteuerspiel von drei bekannten Detektiven aus Rocky Beach kommt derzeit bei iOS-Nutzern gut an. Angetan sind die Gamer auch vom Leben rund um das …
Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein …
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
Nutzer können trotz der entdeckten Sicherheitslücke im Internet surfen. Experten empfehlen dafür eine Browsererweiterung, die ihre persönlichen Daten schützt.
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. Dabei seien die Ortsdaten komplett verschlüsselt und nur für …
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

Kommentare