Novell übernimmt SUSE LINUX AG

- Provo/Nürnberg - Der US-Softwarekonzern Novell übernimmt die SUSE LINUX AG für 210 Millionen Dollar (181 Mio Euro). Dies teilten beide Unternehmen in Provo (US-Bundesstaat Utah) am Dienstag vor Öffnung der US-Börsen mit.

<P>Das Nürnberger Unternehmen, das nicht an der Börse notiert ist, führt nach eigenen Angaben den Markt für Lösungen rund um das offene Computer-Betriebssystem Linux in Europa an und gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen auf Basis des Open-Source-Systems.</P><P>"Mit Novell verbindet uns die Begeisterung für offene, standardisierte Lösungen", sagte Richard Seibt, CEO der SUSE LINUX AG. Mit der globalen Präsenz und Marketingexpertise erreiche man die nächste Stufe für SUSE LINUX. Jack Messman, Chairman und CEO von Novell, sagte: "Der Kauf von SUSE LINUX rundet das Profil von Novell als Lieferant vollständiger Linux-Lösungen für Unternehmen ab." Kein anderer Linux-Anbieter verfüge neben Novell über vergleichbare Betriebssystem-Erfahrungen und Support-Kapazitäten.</P><P>Novell wurde 1983 als Spezialist für Netzwerk-Betriebssysteme gegründet. Mit seinem Linux-Angebot tritt Novell gegen Microsoft, aber auch gegen andere Linux-Anbieter wie das US-Unternehmen Red Hat an.<BR><BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
Fünf Euro für ein Klingelton-Abo? Und 2,99 Euro für einen Download, an den sich niemand erinnert? Solche Posten tauchen immer wieder in Mobilfunkrechnungen auf und …
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Smartphones und andere mobile Geräte werden bald viel besser Aufgaben künstlicher Intelligenz bewältigen können. Dafür sollen neue Chipdesigns von ARM sorgen. Und Apple …
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen
Und hopp! So ein schnelles Internet wünscht sich jeder. Klappt aber nicht immer. Lesen Sie, wie die Stiftung Warentest Router bewertet. Den Router zu wechseln, lohnt …
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen
Dateien per Bluetooth empfangen
Kleine Datenmengen lassen sich bequem mit Hilfe des Funkstandards Bluetooth austauschen. Das funktioniert auch zwischen Rechner und Handy.
Dateien per Bluetooth empfangen

Kommentare