+
Das Smartphone wird in der Karnevalszeit zum praktischen Helfer. Foto: Roland Weihrauch

Nützliche Apps für die närrische Zeit

Düsseldorf (dpa) - Fast jeder Jeck hat an Karneval sein Smartphone in der Tasche. Freunde werden angerufen und Erinnerungen mit Fotos festgehalten - und natürlich führen auch Apps durch die fünfte Jahreszeit.

Promille-Rechner: Auf einer Veranstaltung angekommen, greifen viele Jecken beim Feiern gerne zu einem Bier. Ob in der nächsten Stunde ein Glas Wasser aber nicht die bessere Alternative wäre, darauf geben Promille-Rechner (für Android) die Antwort. Solche Apps errechnen nach Angabe des Geschlechts, des Gewichts und der getrunkenen Menge Alkohol den persönlichen Promillewert. Allerdings steht dabei der Unterhaltungsfaktor im Vordergrund - und nicht die Bestimmung der wirklichen Fahrtauglichkeit.

Toilette: Egal ob Bier oder Wasser, irgendwann drückt bei jedem Narren die Blase. Apps wie der Toilet Finder (kostenlos für Android und iOS) sollen im dichten Karnevalstrubel bei der Suche nach dem nächsten Klo schnell Abhilfe schaffen. Der eigene Standort wird per GPS ermittelt, und öffentliche Toiletten in der unmittelbaren Nähe werden angezeigt. Außerdem können alle Nutzer die Standorte von Toiletten hinzufügen.

Heimweg: S-Bahn, Straßenbahn, Bus oder Taxi - am Ende des Abends gibt es viele Möglichkeiten, um sicher nach Hause zu kommen. Oft mit Echtzeit-Informationen für ganz Deutschland gibt zum Beispiel der DB Navigator (kostenlos für Android und iOS) Auskunft über den schnellsten Weg zurück in die eigenen vier Wände.

Toilet Finder für iOS (eng.)

Toilet Finder für Android (eng.)

DB Navigator für iOS

DB Navigator für Android

Promille Rechner für Android

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erpressung nach angeblichem Pornoschauen
Zurzeit sind E-Mails mit der Drohung im Umlauf, privates Filmmaterial des Nutzers öffentlich zu machen, wenn dieser kein Geld zahle. Betroffene sollten auf den …
Erpressung nach angeblichem Pornoschauen
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere …
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment
Laut Medienberichten plant Apple, zwei seiner iPhone-Modelle aus dem Sortiment zu nehmen. Kunden könnten nur noch wenige Wochen Zeit bleiben, um zuzuschlagen.
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment
WLAN-Passwort einfach mit anderen iOS-Nutzern teilen
Will man bei Freunden oder Verwandten zum ersten Mal ins W-Lan, steht zunächst ein umständliches Passwort-Eintippen an. Das ist bei Nutzern von iOS 11 nun nicht mehr …
WLAN-Passwort einfach mit anderen iOS-Nutzern teilen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.