Nord -und Südkorea wollen komplett nuklear abrüsten und Frieden schließen

Nord -und Südkorea wollen komplett nuklear abrüsten und Frieden schließen
+
Signalisieren Sie Facebook, dass Sie weiterhin Merkur.de-News aus Oberbayern und der Welt lesen wollen. 

Danke für Ihre Unterstützung

Nur drei Klicks – und Facebook-Posts von Merkur.de bleiben in Ihrem News Feed

Mark Zuckerberg will Facebook persönlicher machen: Mehr Beiträge von Freunden im News Feed, dafür weniger Posts von Facebook-Seiten, denen Sie folgen. Mit nur drei Klicks verhindern Sie, dass Berichte, Videos und Reportagen von Merkur.de verschwinden. 

Wer sich auf Facebook einloggt, will nicht nur Urlaubs- und Hochzeitsfotos von Freunden oder lustige Tiervideos sehen. Facebook-Nutzer wollen Nachrichten in ihrem News Feed lesen. Wie Forschungsergebnisse belegen, folgt jeder befragte Nutzer Medien auf Facebook. 

Damit Sie weiterhin die interessantesten Nachrichten, wichtigsten Eilmeldungen und schönsten Reportagen aus München, Oberbayern und der Welt in Ihrem News Feed sehen, sind nur drei Klicks notwendig:

Hier sehen Sie, welche Häkchen gesetzt sein müssen. Simpel, oder?
  1. Gehen Sie auf unsere Facebook-Seite Merkur.de.
  2. Klicken Sie auf „Abonniert“ (neben dem Gefällt-mir-Button).
  3. Schalten Sie „Benachrichtigungen erhalten“ ein und wählen Sie „als Erstes anzeigen“.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Darüber hinaus sind diese Facebook-Seiten für Sie vielleicht relevant:

Darum sollte jeder Münchner unsere Stadtviertel-Seiten auf Facebook kennen 

Welches ist Ihr Münchner Viertel? Sendling? Ramersdorf? Moosach? Das Westend? Wir haben Facebook-Seiten gegründet, auf denen wir alles Wichtige, Aufregende und Schöne und Ihre Liebe zu diesem einen Viertel mit Ihnen teilen. Hier entlang zur Liste.

Teilen Sie die Mini-Anleitung mit Ihren Facebook-Freunden:

sah

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Snapchat unternimmt zweiten Anlauf mit Kamera-Brille
Als Snapchat 2016 seine Kamera-Brille auf den Markt brachte, blieb die Nachfrage aus. Nun wagt der Anbieter einen zweiten Versuch - mit einer optimierten Version der …
Snapchat unternimmt zweiten Anlauf mit Kamera-Brille
Spiele-Charts: Von wilden Wikingern und Wolkenkratzern
Ein bei iOS-Gamern derzeit besonders angesagter Wikinger namens Oddmar bringt Bewegung in die Top Ten. Das Konstruktionsspiel "Project Highrise" zeigt sich davon jedoch …
Spiele-Charts: Von wilden Wikingern und Wolkenkratzern
Top-Apps: Sternenhimmel und Frühlingsgefühle
Im Frühling geht es nicht nur im wahren Leben oft romantisch zu. Auch die App-Charts stehen derzeit im Zeichen der schönen Dinge und Gefühle. Eine App greift sogar nach …
Top-Apps: Sternenhimmel und Frühlingsgefühle
Milka-Gutschein via Whatsapp ist Phishing-Trick
Warnung an Whatsapp-Nutzer: Cyber-Kriminelle verschicken derzeit eine Kettennachricht, die kostenlose Milka-Schokolade in Aussicht stellt. Wer nicht auf den Trick …
Milka-Gutschein via Whatsapp ist Phishing-Trick

Kommentare