+
Sind sie einander grün? Barack Obama und Angela Merkel strahlen Einigkeit aus, aber keine Herzlichkeit.

Obama in Deutschland: Der Rockstar verstimmt

Die Staatsoberhäupter der Welt buhlen um ihren Rockstar - doch nicht jeder kriegt einen Exklusivtermin bei Barack Obama. Auch auf seinem Deutschlandbesuch verstimmt der US-Präsident Kollegen.

Barack Obama ist so etwas wie der Rockstar unter den Staatsoberhäuptern - jeder buhlt um ein Treffen mit dem charismatischen US-Präsidenten. Doch nicht für alle hat oder nimmt er sich die Zeit - womit er nicht nur Frankreichs Regierungschef Nicolas Sarkozy vor den Kopf gestoßen hat, sondern auch Kanzlerin Angela Merkel. Die Süddeutsche Zeitung untersucht den Personenkult.

Auch wenn beide während seines Dresden-Besuchs Einigkeit ausstrahlten, spürte man die Zurückhaltung Obamas. Spiegel Online wertet die Gestik beider Staatsoberhäupter aus und sieht: „Es sind Höflichkeiten, keine Herzlichkeiten.“

Wer dem Besuch auch im KZ Buchenwald beiwohnen möchte, kann das auch übers Internet tun. N24 hat einen Livestream eingerichtet. Bildergalerien gibt es bei N-TV.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare