+
Sind sie einander grün? Barack Obama und Angela Merkel strahlen Einigkeit aus, aber keine Herzlichkeit.

Obama in Deutschland: Der Rockstar verstimmt

Die Staatsoberhäupter der Welt buhlen um ihren Rockstar - doch nicht jeder kriegt einen Exklusivtermin bei Barack Obama. Auch auf seinem Deutschlandbesuch verstimmt der US-Präsident Kollegen.

Barack Obama ist so etwas wie der Rockstar unter den Staatsoberhäuptern - jeder buhlt um ein Treffen mit dem charismatischen US-Präsidenten. Doch nicht für alle hat oder nimmt er sich die Zeit - womit er nicht nur Frankreichs Regierungschef Nicolas Sarkozy vor den Kopf gestoßen hat, sondern auch Kanzlerin Angela Merkel. Die Süddeutsche Zeitung untersucht den Personenkult.

Auch wenn beide während seines Dresden-Besuchs Einigkeit ausstrahlten, spürte man die Zurückhaltung Obamas. Spiegel Online wertet die Gestik beider Staatsoberhäupter aus und sieht: „Es sind Höflichkeiten, keine Herzlichkeiten.“

Wer dem Besuch auch im KZ Buchenwald beiwohnen möchte, kann das auch übers Internet tun. N24 hat einen Livestream eingerichtet. Bildergalerien gibt es bei N-TV.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Beim Mobile World Congress in Barcelona gibt es traditionell die neusten Smartphones, obwohl Apple mit dem iPhone dort nie vertreten ist. Auf dem Branchentreffen geht es …
Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben

Kommentare