Mit Office Lens können Nutzer Dokumente auf ihr Smartphone übertragen. Das Scannen ermöglicht dabei die Kamera des Geräts. Foto: www.itunes.apple.com

Office Lens: Dokumente mit dem Smartphone scannen

Auch mit einem Smartphone lassen sich Dokumente umfangreich bearbeiten. Mit Office Lens gelangen sie zuvor auf das Gerät. Nutzer scannen die Papiervorlage einfach mit der Kamera.

Berlin (dpa/tmn) - Office Lens bringt Dokumente auf das Smartphone. Die bislang nur für Windows Phone verfügbare Dokumentenscanner-App ist mittlerweile auch für iOS zu haben, eine Android-Version folgt bald.

Das Scannen funktioniert ganz einfach: App starten, per Kamera wird das Dokument erfasst und digitalisiert. Durch die integrierte Texterkennung können Dokumente auch als Word- oder Excel-Dokumente exportiert oder als Text per Mail versandt werden. Das funktioniert in der Regel zuverlässig ohne größere Fehler bei der Texterkennung. Gescannte Visitenkarten können automatisch als Kontakt erstellt werden. Office Lens ist kostenlos und funktioniert ab iOS 8.0.

Office Lens für iOS

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare