+
Mit der richtigen Filterregel landen ausgewählte Mails automatisch im Spam-Ordner. Foto: Jens Schierenbeck

Ordner und Filter schaffen Ordnung im Posteingang

Berlin (dpa/tmn) - Am Schreibtisch macht man die Ablage - und genauso empfiehlt sich auch ein Ordnungssystem für den elektronischen Posteingang. Hier können Nutzer auf Ordner und Filterregeln zurückgreifen.

Selbst wer nicht wahnsinnig viele E-Mails bekommt, kann im Nachrichteneingang den Überblick verlieren. Besser ist daher, ein wenig Arbeit in ein vernünftiges Ordnungssystem zu investieren. E-Mail-Programme und einige Webmailer bieten dafür die Möglichkeit, Ordner einzurichten - zum Beispiel "Berufliches", "Familie" und "USA-Reise". In die verschiebt der Nutzer dann seine Nachrichten einfach per Drag and Drop.

Etwas aufwendiger ist es, sogenannte Filterregeln aufzustellen - dafür spart man sich damit später das manuelle Sortieren von E-Mails. Mit Filtern werden Nachrichten von bestimmten Absendern oder mit bestimmten Begriffen automatisch in den richtigen Bereich verschoben. Die Funktion gibt es ebenfalls bei vielen Diensten und Programmen, oft auch mit Assistenten, die unerfahrene Nutzer beim Einrichten unterstützen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vodafone: unbegrenzte Datennutzung für bestimmte Apps
Mit dem Smartphone unbegrenzt Netflix-Filme schauen oder Musik streamen - das können nun auch Vodafone-Kunden. Je nach Wahl und Anzahl der Dienste kostet dies aber extra.
Vodafone: unbegrenzte Datennutzung für bestimmte Apps
Apples Siri sucht künftig wieder mit Google
Siri geht wieder mit Google auf die Suche. Nach einem Zwischenspiel mit Microsofts Bing, kehrt Apples Sprachassistentin zu ihrem alten Partner zurück. Doch eine …
Apples Siri sucht künftig wieder mit Google
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management
Die Digitalisierung der Schulen schreitet voran. Kein Wunder also, dass sich die Technologiekonzerne darauf einstellen. Microsoft will sein für den Unterricht …
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Browser übernehmen immer mehr Funktionen. So helfen sie etwa beim Verwalten von Dateien. Das neue Update von Vivaldi macht es nun auch leichter, Foto-Metadaten zu …
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus

Kommentare