1 von 18
Luis Silva aus Brooklyn ergatterte eines der begehrten iPads.
2 von 18
Simona Marrocco, links, und Antonio Vallese aus Rom.
3 von 18
Vor dem Verkaufsstart: Apple Store in Palo Alto, Kalifornien
4 von 18
Erste Versuche am iPad
5 von 18
Lange Schlangen gab es vor den Apple-Filialen in New York.
6 von 18
Erste Versuche am iPad
7 von 18
Ge Wang, Mitbegründer der Software-Firma Smule und Professor an der Stanford University testet das iPad.
8 von 18
Lange Schlangen gab es vor den Apple-Filialen in New York.

Ostern für Apple-Fans: Das iPad ist da!

New York - Der Verkaufsstart des iPads in den USA sorgte in der Nacht zum Samstag in den Apple-Läden für viel Arbeit - und am Samstag zu einem Ansturm der Apple-Fans.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus
Ein kleiner Junge, eine Insel voller Geheimnisse und traumhaft schöne Bilder: Mehr Zutaten braucht "Rime" nicht. Wer das Spiel richtig genießen will, muss aber über ein …
Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus
Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie
Rasante Schlammrallys oder düstere Zukunftsvisionen: Bei den Neuerscheinungen für den PC kommt keine Langeweile auf. Während Puzzle-Freunde einen Blick auf "Rime" werfen …
Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie
Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Mehr Handy braucht kein Mensch: Sparfüchse bekommen für 200 bis 300 Euro heutzutage Smartphones, die kaum noch Wünsche offen lassen. Genaues Hinsehen lohnt sich aber …
Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Computer mit Geschichte: „Apple I“
Grüne Platinen und ein grauer Kasten: Für die einen ist es ein Haufen Schrott, für andere die Offenbarung. Der „Apple I“ gehört zu den ersten Heimcomputern.
Computer mit Geschichte: „Apple I“

Kommentare