In einem solchen Polizeiwagen hatte ein Paar auf dem Weg zur Wache Sex.

Sex auf dem Weg zur Polizeiwache

Während die Polizei ein festgenommenes Paar auf die Wache fuhr, nutzten die ihre vielleicht für lange Zeit letzte Gelegenheit und hatten im Polizeiwagen Sex.

Ein Paar aus Australien wurde von der Polizei festgenommen und in einem dort üblichen Polizeiwagen zur nächsten Wache gefahren. Während die Beamten vorne das Fahrzeug lenkten, vertrieb sich das Pärchen hinten im Anhänger die Zeit.

Doch die beiden spielten nicht Kennzeichen-Raten oder Mau-Mau, nein, sie hatten Sex, berichtet das Portal Northern Territor News. Das sagen die Autofahrer, die hinter der Polizei hergefahren oder an der Ampel gestanden haben. Die beiden hatten ihre Klamotten demnach zwar noch an, aber die Bewegungen seien eindeutig gewesen, sagt Ms Walker (18). Sie stand einige Minuten an einer roten Ampel hinter der Polizei und wurde Augenzeuge, schreibt das Blog Arbroath.

Als der Vorfall der Polizei gemeldet wurde, bestätigten die Polizisten, dass sie vorne im Führerhaus nicht mirbekommen haben und demnach keine Aussage machen können.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Weder ein Like noch ein Dislike, sondern ein Boykott der sozialen Medien. Das fordert der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski und appelliert an die Jugend: …
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
Der HomePod kommt doch nicht mehr im Jahr 2017 auf den Markt. Apple teilte am Freitag mit, man benötige „ein wenig mehr Zeit“.
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Den Begriff „I bims“ liest und hört man immer öfter. Erst recht, nachdem er zum „Jugendwort des Jahres 2017“ gekürt wurde. Was ist das für ein Ausdruck? Wir erklären die …
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel
Achrung, WhatsApp-Nutzer: Die Modekette H&M warnt vor einem betrügerischen Kettenbrief, der derzeit in dem Messenger verschickt wird.
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel

Kommentare