Pädagogik in der Tram

- Die Rentnerin traute ihren Augen nicht, als sie am Augsburger Rathaus in die Tram stieg. "Dass so viele junge Leute mit der Straßenbahn fahren", sagte sie, und wunderte sich noch mehr, als ihr der Mann, der ihr seinen Platz anbot, erklärte, hier finde ein "offizielles Uni-Seminar" statt.

<P>Augsburger Pädagogik-Studenten machten nämlich mit einer Seminar-Verlegung in die Straßenbahn gegen die Sparpläne der Landesregierung im Hochschulbereich mobil. <BR><BR>Im Einvernehmen mit ihrer Dozentin verlegten 80 Studenten ihr - eigentlich für 30 Teilnehmer konzipiertes - Seminar "Pädagogik der Kommunikation" kurzerhand in die Trambahn. "Wir wollen auf den schon jetzt herrschenden Personal- und Raummangel aufmerksam machen", so erklärt die Mitinitiatorin Andrea Mayer. <BR><BR>Die von Wissenschaftsminister Goppel angekündigte zehnprozentige Kürzung würde die Situation "erheblich verschärfen". <BR>"Eine überfüllte Trambahn verdeutlicht auch der nicht studierenden Bevölkerung, unter welchen Bedingungen wir studieren", so die Pädagogikstudentin. Das Seminar verlief "ganz normal". Die Reaktionen der Tramgäste waren jedenfalls "zu einem großen Teil positiv", so Mayer: "Viele haben ja selbst studierende Kinder". Die Pädagogik-Studenten wollen auch in Zukunft "mit außergewöhnlichen Aktionen die Öffentlichkeit alarmieren". <BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare