+
Hier hat der Kea nur einen Apfel gemopst, doch einem Urlauber stahl ein Artverwandter dieses Papageis den Ausweis.

Papagei mopst Ausweis und flüchtet in den Wald

Ein schottischer Tourist hat im Neuseelandurlaub seinen Pass verloren: Ein Papagei schnappte sich den Ausweis und flüchtete in den Regenwald.

Ein dreister Papagei hat in Neuseeland einem schottischen Touristen den Pass gestohlen. Mit dem Diebesgut im Schnabel hat sich der Vogel sogleich in die dichten Wälder der Südinsel aufgemacht. "Mein Pass ist irgendwo da draußen", sagte der bestohlene Brite.

Die Polizei hält es für unwahrscheinlich, den Pass im Regenwald des Fiordland Nationalparks jemals wiederzufinden. Der Papagei, ein Kea, hatte den Pass im Gepäckfach eines geparkten Reisebusses in einer Tasche des Urlaubers erblickt, wie die australische Zeitung Couriermail berichtete.

Die Touristengruppe war auf dem Weg zum Fjord Milford Sound, einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Südinsel, die auch zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Die in der neuseeländischen Südinsel beheimateten Keas (Nestor Notabilis) sind Bergpapageien, die für ihre Neugierde bekannt sind und gerne auch Gummiobjekte wie Scheibenwischerblätter angreifen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an

Kommentare