+
Hier hat der Kea nur einen Apfel gemopst, doch einem Urlauber stahl ein Artverwandter dieses Papageis den Ausweis.

Papagei mopst Ausweis und flüchtet in den Wald

Ein schottischer Tourist hat im Neuseelandurlaub seinen Pass verloren: Ein Papagei schnappte sich den Ausweis und flüchtete in den Regenwald.

Ein dreister Papagei hat in Neuseeland einem schottischen Touristen den Pass gestohlen. Mit dem Diebesgut im Schnabel hat sich der Vogel sogleich in die dichten Wälder der Südinsel aufgemacht. "Mein Pass ist irgendwo da draußen", sagte der bestohlene Brite.

Die Polizei hält es für unwahrscheinlich, den Pass im Regenwald des Fiordland Nationalparks jemals wiederzufinden. Der Papagei, ein Kea, hatte den Pass im Gepäckfach eines geparkten Reisebusses in einer Tasche des Urlaubers erblickt, wie die australische Zeitung Couriermail berichtete.

Die Touristengruppe war auf dem Weg zum Fjord Milford Sound, einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Südinsel, die auch zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Die in der neuseeländischen Südinsel beheimateten Keas (Nestor Notabilis) sind Bergpapageien, die für ihre Neugierde bekannt sind und gerne auch Gummiobjekte wie Scheibenwischerblätter angreifen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Western Union entschädigt Betrugsopfer
Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. …
Western Union entschädigt Betrugsopfer
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Auf einem modernen PC Game-Klassiker wie "Command&Conquer" oder den ersten Teil der "Witcher"-Triologie spielen? Das geht ab sofort mit einem neuen Treiber für …
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Mehr Sicherheit für das Smartphone erhalten Nutzer nur mit regelmäßigen Updates. Doch Android-Geräte haben da manchmal das Nachsehen. Mit Project Treble will Google das …
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden

Kommentare