+
Dropbox bietet nicht nur Online-Speicherplatz, sondern auch eine Online-Dokumentbearbeitung an. Foto: Armin Weigel

Paper: Online-Office von Dropbox

Die Online-Bearbeitung von Dokumenten ist nun auch über Dropbox möglich. Mit dem neuen Dienst "Dropbox Paper" können verschiedene Personen zum Beispiel einen Text in Echtzeit gemeinsam erstellen und redigieren.

Berlin (dpa/tmn) - Der Online-Speicherdienst Dropbox startet ein eigenes Angebot zum gemeinsamen Arbeiten an Dokumenten im Stil von Google Docs. Nutzer können in dem Dienst namens Paper in Echtzeit Dokumente bearbeiten, kommentieren oder teilen.

Paper unterstützt unter anderem das Einbetten von Videos, Tabellen, Aufgabenlisten oder auch Sticker zur Kommunikation mit anderen Bearbeitern außerhalb des Dokuments. Aktuell ist Dropbox Paper in der offenen Betaphase. Interessenten können sich mit ihrem Dropboxkonto über die Webseite anmelden. Apps für iOS und Android gibt es in den App Stores.

Webseite Dropbox Paper

Dropbox Paper Beta für Android

Dropbox Paper für iOS

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
Von dem beliebten Detektive-Spiel "L.A. Noire" wird es Mitte November eine neue Version geben. Neben einigen Neuerungen für die Konsolen ist vor allem die VR-Version für …
Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neues Update für "Robinson: The Journey": Damit ist das Erkundungs-Abenteuer auch für das Virtual-Reality-Headset HTCs Vive nutzbar.
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Die neuen iPhones von Apple sind da. Ein USB-Ladegerät ist in der Lieferung dabei. Doch wer sein iPhone schnell laden möchte, muss noch einmal in die Tasche greifen.
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Daten in der iCloud löschen
Apple-Benutern stehen 5 GB kostenloser Online-Speicher in der iCloud zur Verfügung. Wenn es dort eng wird, sollten gezielt Dateien gelöscht werden.
Daten in der iCloud löschen

Kommentare