+
Wie bei der Generalaudienz 2007 wird der Papst in Zukunft öfter bei Youtube zu sehen sein.

Der Papst bei Youtube

Um den Gläubigen näher zu sein, wird Papst Benedikt XVI. bald einen eigenen Youtube-Kanal haben. Schon immer gab es einen großen Medienrummel um ihn.

Der Papst wird bald bei Youtube zu sehen sein. Mit Videos, Bildern und Notizen von und über Papst Benedikt XVI. will der Vatikan den Katholiken den Zugang zu ihrem Oberhaupt vereinfachen. Heise berichtet über das Vorhaben.

Am Freitag sollen Einzelheiten der Vereinbarung zwischen Google, dem Youtube gehört, Radio Vatikan und dem Vatikan Fernsehen CTV vorgestellt werden.

Medienrummel um den Papst

Immer wieder gibt es gewaltigen Medienrummel um den Papst. Als sein Auto, ein VW Golf, versteigert wurde, war das Echo bereits groß. Als er Prada-Schuhe trug auch. In deutscher Sprache gibt es eine Website mit dem Titel "Triff den Papst". Dort werden die Chancen von Brautleuten, Jubelpaaren und ganz normalen Menschen beschrieben, den Papst einmal persönlich zu treffen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare