+
Bei Twitter Analytics können Nutzer sich genau Statiskiken über ihre Tweets per Mail schicken lassen. Foto: Twitter Analytics

Persönliche Twitter-Analyse kommt per Mail

Der eifrige Twitter-Nutzer will es genau wissen: Wie oft werden meine Tweets gelesen? Für was können sich meine Follower besonders erwärmen? Statistiken darüber gibt es per Mailversand.

Berlin (dpa/tmn) - Wie viele Follower jemand bei Twitter hat oder wie viele Tweets er geschrieben hat, prangt unübersehbar oben im Profil. Es geht aber noch etwas genauer.

Wer kostenlos Twitter Analytics abonniert, erfährt zum Beispiel auch noch, wie oft seine Tweets gelesen oder retweetet wurden, lernt die Interessen seiner Follower kennen oder erfährt, wem seine Follower noch so folgen. Wer diese Statistiken von Twitter nicht ohnehin schon bekommt, kann sie auf der Twitter-Analytics-Seite aktivieren und erhält fortan E-Mails mit Auswertungen.

Twitter Analytics

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Bitcom-Zahlen: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Bitcom-Zahlen: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare