+
Das echte PayPal-Logo. Auf den Phishing-Mails sind Fälschungen des Logos. Foto: Lukas Schulze

Phishing: Falsche Mails von Amazon, Paypal und Mastercard

Immer wieder wird versucht, an Daten über Phishing zu kommen. Aktuell sind falsche Mails von Amazon, Paypal und Mastercard unterwegs.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Amazon, Paypal und Mastercard: Derzeit sind nach Beobachtungen der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen besonders viele Phishing-Mails im Umlauf, die auf Kunden dieser Unternehmen abzielen.

Bei den Amazon-Mails wird den Empfängern ein angebliches neues Sicherheitssystem oder ein angeblicher Hack ihres Kontos vorgegaukelt - verbunden mit der Aufforderung, ihre persönlichen Daten einzugeben.

Das sollten sie natürlich genauso wenig tun wie Kunden von Paypal und Mastercard, die die Betrüger hinter den Nachrichten mit frei erfundenen ungewöhnlichen Kontoaktivitäten beziehungsweise einer fingierten Kartensperrung überlisten wollen. In allen Fällen gilt den Verbraucherschützern zufolge: Keine Links oder Anhänge klicken, keine Daten eingeben, nichts herunterladen und Mail löschen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Knapp jeder Zweite hat Gesundheits-Apps auf dem Smartphone
Unser Leben wird immer mehr über das Smartphone geregelt und kontrolliert. Von Nachrichten-Apps bis hin zur Scanner-App. Gesundheits-Applikationen liegen ebenfalls stark …
Knapp jeder Zweite hat Gesundheits-Apps auf dem Smartphone
Handy mit Karten- oder Netzsperre lohnt sich häufig nicht
Es gibt sie noch immer: Netlock- oder SIM-Lock-Sperren für Smartphones. Die Geräte sind dafür günstiger als ohne Sperre. Dennoch zahlen Nutzer unterm Strich meist drauf.
Handy mit Karten- oder Netzsperre lohnt sich häufig nicht
Standort-Dienste ohne Position nutzen - so geht's
Viele Windows-Apps fragen die aktuelle Position ab - und reagieren entsprechend. Wer den aktuellen Standort nicht verraten will, kann auch eine Standardposition …
Standort-Dienste ohne Position nutzen - so geht's
Über das Netz oder per Post - Große Datenmengen versenden
Unzählige Urlaubsfotos, lange Videos von Traumstränden oder wichtige Projektdateien - wer sie mit anderen teilen will, hat dafür zahlreiche Versandwege zur Auswahl. …
Über das Netz oder per Post - Große Datenmengen versenden

Kommentare