+
Lufthansa-Kunden sind derzeit Ziel einer Phishing-Attacke. Foto: Jens Büttner

Phishing-Mail zielt auf Kunden der Lufthansa-Kreditkarte

Auf keinen Fall den Link anklicken! Diese Warnung richtet sich an Kunden der Lufthansa-Kreditkarte. Denn sie sind gerade Ziel von Betrügern. Die wollen per E-Mail an die persönlichen Daten gelangen.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Kunden der Lufthansa-Kreditkarte sollten derzeit ihren Posteingang besonders kritisch beäugen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor einer betrügerischen E-Mail mit dem Betreff "Wichtige Mitteilung von Lufthansa!".

In der E-Mail wird vor ungewöhnlichen Aktivitäten auf dem eigenen Konto gewarnt. Damit die Kreditkarte wieder uneingeschränkt nutzbar wird, sollen persönliche Daten über einen in der Mail enthaltenen Link verifiziert werden. Das sollte man auf keinen Fall tun, da der Link direkt zu einer gefälschten Webseite führt. Die Daten landen umgehend bei den Betrügern, so die Verbraucherschützer. Der Ratschlag: diese Mail sofort löschen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare