+
Adobe Photoshop ist ein beliebtes Bildbearbeitungsprogramm.

Photoshop und Premiere Elements 8 sind da

München - Adobe bietet neue Programme zur Foto- und Videobearbeitung an: Photoshop Elements 8 für die Bildbearbeitung und Premiere Elements 8 für Video sind nun für Windows verfügbar,

Das teilt der Softwarehersteller in München mit. Gegenüber den Vorgängerversionen sei etwa die Organizer-Funktion überarbeitet worden. Sie ermögliche nun eine bessere Verwaltung von Bildern und Videos. Außerdem hat Adobe eine Version von Photoshop Elements 8 für Mac OS angekündigt.

Statt des Organizers erhalten Nutzer die Vollversion von Adobe Bridge CS4 zum Organisieren ihrer Bilder. Die Preise: Im Paket kosten Photoshop Elements 8 und Premiere Elements 8 knapp 150, einzeln jeweils knapp 100 Euro. Photoshop Elements 8 für Mac erscheint im Oktober.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare