+
Adobe Photoshop ist ein beliebtes Bildbearbeitungsprogramm.

Photoshop und Premiere Elements 8 sind da

München - Adobe bietet neue Programme zur Foto- und Videobearbeitung an: Photoshop Elements 8 für die Bildbearbeitung und Premiere Elements 8 für Video sind nun für Windows verfügbar,

Das teilt der Softwarehersteller in München mit. Gegenüber den Vorgängerversionen sei etwa die Organizer-Funktion überarbeitet worden. Sie ermögliche nun eine bessere Verwaltung von Bildern und Videos. Außerdem hat Adobe eine Version von Photoshop Elements 8 für Mac OS angekündigt.

Statt des Organizers erhalten Nutzer die Vollversion von Adobe Bridge CS4 zum Organisieren ihrer Bilder. Die Preise: Im Paket kosten Photoshop Elements 8 und Premiere Elements 8 knapp 150, einzeln jeweils knapp 100 Euro. Photoshop Elements 8 für Mac erscheint im Oktober.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Beim Mobile World Congress in Barcelona gibt es traditionell die neusten Smartphones, obwohl Apple mit dem iPhone dort nie vertreten ist. Auf dem Branchentreffen geht es …
Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben

Kommentare