Pille nicht so teuer wie befürchtet

- Berlin - Vertreter der Ärzte und Krankenkassen haben sich auf vier Ausnahmen bei der Praxisgebühr verständigt. So gilt ab sofort für Frauen zwischen 18 und 21 Jahren bei der Abholung der Anti-Baby-Pille ein Sechs-Monats-Rezept, sagte der Sprecher der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Roland Stahl, am Freitag der dpa auf Anfrage. Das bedeutet, dass die Frauen nicht bei jeder Abholung eines Folgerezepts im Quartal die Praxisgebühr zahlen müssen.

<P>Darüber hinaus verlängerte der Gemeinsame Bundesausschuss auf seiner Sondersitzung am Donnerstag in Bonn die so genannte Psychotherapeutenregelung. Danach können nicht ärztliche Psychotherapeuten künftig wie Ärzte beim Erstbesuch eine Quittung über die entrichtete Praxisgebühr von zehn Euro ausstellen. Auch Patienten, die bei derselben Erkrankung häufiger in die Notfallaufnahme müssen, werden entlastet.</P><P>Zudem wird bei Laboruntersuchungen, die eine Quartalsgrenze überschreiten, keine neue Praxisgebühr fällig. Werden etwa Blut- oder Gewebeproben kurz vor Quartalsende genommen und erst im neuen Quartal untersucht, müssen Patienten beim Laborarzt keine Gebühr zahlen.</P><P>Zuvor hatte sich der Ausschuss auf eine neue Definition "schwerwiegender" chronischer Erkrankungen und auf Ausnahmeregelungen für die Kostenerstattung bei Taxifahrten zum Arzt verständigt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Whatsapp-Ortungs-Funktion: So sieht man, wo die Freunde gerade sind
München - Eine neue Testversion von WhatsApp ermöglicht es, seine Freunde in Echtzeit zu Orten. Kommt das Update bald auch nach Deutschland? 
Whatsapp-Ortungs-Funktion: So sieht man, wo die Freunde gerade sind
Knapp jeder Zweite hat Gesundheits-Apps auf dem Smartphone
Unser Leben wird immer mehr über das Smartphone geregelt und kontrolliert. Von Nachrichten-Apps bis hin zur Scanner-App. Gesundheits-Applikationen liegen ebenfalls stark …
Knapp jeder Zweite hat Gesundheits-Apps auf dem Smartphone

Kommentare