Gamer, aufgepasst!

Playstation 4: Neue Version angekündigt

Tokio - Sony hat für Ende Juni eine neue leichtere und effizientere Version seiner beliebten Spielekonsole Playstation 4 angekündigt.

Wie der japanische Elektronikkonzern am Montag mitteilte, soll das neue Modell um zehn Prozent leichter sein und acht Prozent weniger Strom verbrauchen als die bisherige Version. Die neue Version soll in den kommenden Tagen in Japan in den Handel kommen und anschließend nach und nach auch in anderen Ländern verfügbar sein. In Europa soll sie 399 Euro kosten.

Die Playstation 4 war im November 2013 erstmals in die Läden gekommen. Seitdem wurden weltweit mehr als 20 Millionen Exemplare verkauft - ein Erfolg, der mit zur Erholung des lange Zeit angeschlagenen japanischen Unternehmens beitrug.

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare