+
Die neue Playstation 4.

Neue Spielekonsole von Sony

Playstation 4 kommt Ende November

Köln - Die Spielekonsole Playstation 4 soll am 29. November in den Handel kommen, hat Hersteller Sony auf der Gamescom angekündigt. Die Konkurrenz von Microsoft lässt sich mit dem Termin für die Xbox One noch Zeit.

In den USA ist das Gerät bereits zwei Wochen vorher, am 15. November, zu haben. Der Preis liegt inklusive Controller bei 399 Euro. Größter Konkurrent der Playstation 4 ist die Xbox One von Microsoft, die ebenfalls im November in Deutschland auf den Markt kommen soll - wann genau, wurde noch nicht bekanntgegeben.

Das alles kann die neue Playstation 4

Die PS 4 ist im Grunde ein leistungsfähiger Standard-PC mit AMD-Prozessor und -Grafikchip, acht Gigabyte Arbeitsspeicher, Festplatte und Blu-ray-Laufwerk. Dazu setzt Sony bei seiner neuen Konsole auf Medieninhalte aus dem eigenen Haus. Sony Pictures werde ein neues Film-Angebot exklusiv für die Playstation 4 aufbauen. Neben exklusivem Spielfilmmaterial soll die Konsole auch auf TV-Inhalte von Netflix zugreifen können. Zusätzlich stehen den Nutzern der Musik-Service Music Unlimited mit rund 20 Millionen Songs sowie Video Unlimited  zur Verfügung.

Sony will aber dennoch den Schwerpunkt auf Spiele legen. In erster Linie sollen alle Klassen von Spielern angesprochen werden, betonte Andrew House von Sony Computer Entertainment. Mit exklusiven Spieletiteln wie „The Order 1886“, „Killzone“, „Second Son“, „Driveclub“ oder „Knack“ will Sony die Fangemeinde für die neue Konsole gewinnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt …
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Auch Kopfhörer werden immer smarter. Das beweist ein neues Modell von Bose. An der linken Hörmuschel befindet sich eine Taste, die den Griff zum Smartphone überflüssig …
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Tabs in Chrome stummschalten
Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Tabs in Chrome stummschalten
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter

Kommentare