Polizei verhaftet mutmaßlichen Sony-Hacker

London - Ein junger Brite soll einer der Köpfe hinter mehreren großen Hackerangriffen der vergangenen Wochen sein. Der 19-Jährige befinde sich in London in Polizeigewahrsam.

FBI und Scotland Yard verhafteten in der Nacht zum Dienstag im südostenglischen Wickford einen 19-Jährigen, der einer der Anführer der Hackergruppe LulzSec sein soll. Diese hatte in den vergangenen Wochen mit Angriffen auf Sony, den US-Senat und die CIA für Aufmerksamkeit gesorgt.

Ratgeber: So schützen Sie sich im Internet

Ratgeber: So schützen Sie sich im Internet

Die Verhaftung stehe in Verbindung mit Ermittlungen zu mehreren Angriffen auf internationale Unternehmen und Geheimdienste, die vermutlich alle von derselben Gruppe ausgeführt wurden, sagte ein Polizeisprecher. Es sei umfangreiches Material sichergestellt worden, das nun ausgewertet würde. In ihren Twitter-Mitteilungen reagierte die Hackergruppe zunächst nicht auf die Verhaftung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten
Das Samsung Galaxy S8 mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen und so besonders sicher machen. Doch auch diese Methode lässt …
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten

Kommentare